c't prüft PC-Systeme (10/2008): „Palettenware“ (Redakteur: Christof Windeck)

c't

Inhalt

Jahrelang trommelte Intels Marketingabteilung für mehr Rechenleistung - von Gigahertzen, Kernen oder Cache-Megabytes konnte man eigentlich nie genug haben. Plötzlich sollen billige Rechnerlein mit schwachbrüstigen Prozessoren gut genug sein für viele Alltagsaufgaben - stimmt das?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich neun Nettops. Das Testkriterium war das Geräusch bei Leerlauf/Volllast/HDD-Zugriff in Sone, jedoch wurden keine Endnoten vergeben.

  • Apple Mac mini Core 2 Duo 2 GHz (MB139D/A)

    • Bauart: All-in-One;
    • Grafikchipsatz: Intel GMA 950

    ohne Endnote

    „Vorteile: sehr kompakt; sehr leise; schnelle CPU; DVI; Bluetooth; Fernbedienung; Mac OS X.
    Nachteile: Windows oder Linux nur selbst installierbar; vergleichsweise teuer.“

    Mac mini Core 2 Duo 2 GHz (MB139D/A)
  • Asus Eee Box B202

    • Bauart: Mini-PC;
    • Grafikchipsatz: Intel GMA 950

    ohne Endnote

    „Vorteile: sehr kompakt; sehr leise; sparsam; DVI; WLAN; Card Reader.
    Nachteile: kein optisches Laufwerk; kaum erweiterbar; 4 USB-Ports; nur stehend nutzbar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 25/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Eee Box B202
  • Asus Pundit P2-P5945G

    • Bauart: Barebone

    ohne Endnote

    „Vorteile: Celeron-Rechenleistung; DVI; vergleichsweise günstig; mäßig erweiterbar.
    Nachteile: im Vergleich zu Nettops groß und hohe Leistungsaufnahme; Plattenzugriffe laut.“

    Pundit P2-P5945G
  • MiniPirat MP-Atom Mini-PC

    • Bauart: Mini-PC;
    • Grafikchipsatz: Intel GMA 950-Grafikchip

    ohne Endnote

    „Vorteile: vergleichsweise kompakt; 6 USB- & PS/2-Ports; nach Wunsch konfigurierbar.
    Nachteile: nicht besonders leise; kein DVI-Ausgang.“

  • MSI Axis 700 Lite

    • Bauart: Mini-PC;
    • Grafikchipsatz: Via CN700/VT8237R

    ohne Endnote

    „Vorteile: DVI.
    Nachteile: sehr laut; Rechen- und Grafikleistung noch unter Atom, dafür zu teuer.“

    Axis 700 Lite
  • MSI Wind Nettop

    • Bauart: Mini-PC

    ohne Endnote

    „Vorteile: vergleichsweise kompakt; noch leise; große Festplatte; 6 USB-Ports; Card Reader.
    Nachteile: kein DVI-Ausgang; ziemlich groß.“

    Wind Nettop
  • Shuttle K48

    • Bauart: Barebone

    ohne Endnote

    „Vorteile: Celeron-Rechenleistung; DVI-Ausgang; vergleichsweise günstig.
    Nachteile: im Vergleich zu Nettops groß, aber kaum erweiterbar; Leistungsaufnahme hoch; zu laut.“

    K48
  • Shuttle X27 (Barebone)

    • Bauart: Barebone

    ohne Endnote

    „Vorteile: kompakt; DVI; 6 USB-Ports.
    Nachteile: ziemlich teuer; nur Notebook-Laufwerke nutzbar; nicht besonders leise.“

    X27 (Barebone)
  • Via Tech Artigo

    • Bauart: Barebone

    ohne Endnote

    „Vorteile: winzig; sehr sparsam.
    Nachteile: lahm; laut; zu teuer; kein DVI-Ausgang.“

    Artigo

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme