OFF ROAD prüft Autos (3/2013): „And the Oscar goes to ...“

OFF ROAD: And the Oscar goes to ... (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

... Volkswagen. Denn der Amarok ist wie ein guter Film: Um ihn zu verstehen, braucht es Zeit - erst spät merkt man, wie sich alles zusammenfügt. Die Besetzung ist hochklassig: In der Hauptrolle spielt die geniale Elektronik, bester Nebendarsteller ist die Hinterachssperre.

Was wurde getestet?

Es befanden sich vier Pick-ups im Vergleichstest, die jeweils keine Endnote erhielten.

  • Ford Ranger Doppelkabine 2.2 TDCi 4x4 6-Gang manuell Limited (110 kW) [12]

    • Typ: Pick-up, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote

    „Wahnsinn, was der Neue leistet! In Sachen Fahrkomfort, Offroad-Elektronik (und Optik) macht der Ranger einen riesigen Schritt nach vorne. Vor diesem mächtigen Pick-up darf sich der Amarok fürchten!“

    Ranger Doppelkabine 2.2 TDCi 4x4 6-Gang manuell Limited (110 kW) [12]
  • Isuzu D-Max Double Cab 2.5 TDI 4WD Automatik Premium (120 kW) [12]

    • Typ: Pick-up;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Der Nutzlaster bleibt sich treu. Pkw-Feeling gibt's im D-Max auch mit der neuen Generation nur wenig. Dafür ist die Technik grundsolide: Achsverschränkung und Traktionskontrolle können sich sehen lassen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von OFF ROAD in Ausgabe 6/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D-Max Double Cab 2.5 TDI 4WD Automatik Premium (120 kW) [12]
  • Nissan Navara Double Cab 2.5 dCi 4x4 6-Gang manuell LE (140 kW) [05]

    • Typ: Pick-up, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote

    „Der alte Herr gehört noch nicht zum alten Eisen. Der 2,5-Liter-Diesel ist ein Quell der Freude - Zugkraft, dein Name ist dCi! Ohne Hinterachssperre würde ihm die frische Konkurrenz aber glatt wegfahren ...“

    Navara Double Cab 2.5 dCi 4x4 6-Gang manuell LE (140 kW) [05]
  • VW Amarok DoubleCab 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion Tiptronic Highline (132 kW) [10]

    • Typ: Pick-up, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Wenn, dann richtig. VW ist mit dem Amarok ein echter Wurf gelungen - die Regel-Systeme funktionieren perfekt, optional gibt's auch noch eine Hinterachssperre. Auf Asphalt ist der Wandlungskünstler eine Sänfte!“

    Info: Dieses Produkt wurde von OFF ROAD in Ausgabe 6/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Amarok DoubleCab 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion Tiptronic Highline (132 kW) [10]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf