CARAVANING prüft Autos (8/2013): „Packendes Duell“

CARAVANING - Heft 9/2013

Inhalt

Die Kombis VW Passat und Ford Mondeo sind ausgereifte und geräumige Zugwagen. Wir haben die stärksten Diesel auf Straße und abgesperrter Teststrecke miteinander verglichen.

Was wurde getestet?

Es wurden 2 Autos hinsichtlich ihrer Zugfähigkeit getestet, jedoch nicht benotet.

  • Ford Mondeo 2.2 TDCi 6-Gang manuell (147 kW) [10]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... Der bei Solofahrt agilere Mondeo zerrt im Zugbetrieb etwas stärker am Lenkrad, reagiert etwas empfindlicher auf Fahrbahnunebenheiten und federt etwas unsensibler. Trotzdem ist der Mondeo im Gespanneinsatz ein angenehmer Partner mit enormen Kraftreserven. ... Für den Mondeo sprechen Platz, Leistung, Ausstattung und Preis.“

    Mondeo 2.2 TDCi 6-Gang manuell (147 kW) [10]
  • VW Passat 2.0 TDI BlueMotion 6-Gang manuell (125 kW) [10]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... liegt ... souveräner auf der Fahrbahn, federt ausgewogener und kann mit minimalem Lenkeinsatz auf Kurs gehalten werden. ... In der Summe seiner Eigenschaften ist der Passat das bessere, ausgewogenere Angebot - für mehr Geld. ...“

    Passat 2.0 TDI BlueMotion 6-Gang manuell (125 kW) [10]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos