1 SUV und 1 Caravan: Feste Größe

camp24MAGAZIN - Heft 6/2016

Inhalt

Der Musica rangiert in der gehobenen Mittelklasse und ist bei den Münsterländern seit vielen Jahren der Bestseller im Modellportfolio. Neben der modernen LLT-Aufbautechnologie setzt LMC bei dieser Baureihe auf ein zeitloses, modernes Innendesign. Wir haben den 7,70 Meter langen 560 E mit dem geräumigen Paargrundriss im Profi-Check und klären die Frage, inwieweit Anspruch und Wirklichkeit übereinstimmen.

Was wurde getestet?

Es wurden ein Wohnwagen sowie ein SUV in Kombination miteinander getestet, jedoch nicht abschließend benotet. Als Testkriterien dienten für den Wohnwagen unter anderen Sicherheitsausstattung, Grundriss, Innendesign, Schlafkomfort und Installation, für das SUV die Kriterien Fahrverhalten solo / Gespann, Motor/Getriebe und Qualität/Ausstattung.

  • LMC Caravan Musica 560 E

    ohne Endnote

    „Alles in allem überzeugt der Musica 560 E mit seiner zeitlos modernen Wohnatmosphäre, einer vorzeigbaren Serienausstattung und moderner Aufbautechnik. Weitere Pluspunkte gibt's für die tadellosen Nachlaufeigenschaften ... sowie für die einwandfreie Verarbeitungsqualität innen und außen. Auch der klassische Paargrundriss bistet bis auf den Waschraum ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit und ein prima Raumgefühl. ...“

    Musica 560 E
  • Mercedes-Benz GLE 250 d 4Matic 9G-Tronic (150 kW) [15]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Ob mit oder ohne Caravan am Haken: Der neue GLE überzeugt ... Genug Leistung, besten Fahrkomfort, prima Raumangebot und der gewohnt exzellente Qualitätsstandard. Dass der recht hohe Grundpreis dennoch eine gute Investition ist, macht sich spätestens beim Wiederverkauf bemerkbar.“

    GLE 250 d 4Matic 9G-Tronic (150 kW) [15]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Caravans