Autos im Vergleich: Minicars

auto motor und sport

Inhalt

Endlich mal etwas, bei dem die Kleinen immer besser sein werden als die Großen: Spritsparen. Rekordhalter ist der Smart Fortwo in der Diesel-Version.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Minicars, die keine Endnoten erhielten.

  • 500 1.3 16V Multijet 5-Gang manuell (70 kW) [07]
    Fiat 500 1.3 16V Multijet 5-Gang manuell (70 kW) [07]

    Kleinwagen; Verbrauch (l/100 km): 6,2; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

  • Pixo 1.0 5-Gang manuell (50 kW) [09]
    Nissan Pixo 1.0 5-Gang manuell (50 kW) [09]

    Kleinwagen; Verbrauch (l/100 km): 4,3; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

  • Fortwo Coupé 0.8 CDI Softip (40 kW) [07]
    smart Fortwo Coupé 0.8 CDI Softip (40 kW) [07]

    Kleinwagen; Halbautomatik

  • iQ 1.0 VVT-i (50 kW) [08]
    Toyota iQ 1.0 VVT-i (50 kW) [08]

    Kleinwagen; Verbrauch (l/100 km): 4,7; Schadstoffklasse: Euro 5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 14/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Mehr Details

    So geht Volks-Wagen

    Testbericht über 3 Kleinwagen
    Getestet wurde: iQ 1.0 VVT-i (50 kW) [08]

    zum Test

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details

    e.GO Trip

    Testbericht über 1 Auto
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.
    Getestet wurde: iQ 1.0 VVT-i (50 kW) [08]

    Das Aachener Start-up e.GO will beweisen, dass sich ein vollwertiges E-Auto für die Stadt auch in Deutschland vergleichsweise günstig bauen lässt. Besonders überraschend: Das Topmodell Life 60 macht sogar richtig Spaß.

    zum Test

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    Ist A Klasse?

    Testbericht über 4 Autos
    Getestet wurde: iQ 1.0 VVT-i (50 kW) [08]

    zum Test

Mehr zum Thema Autos