auto motor und sport prüft Autos (1/2013): „Automatisch gut?“

auto motor und sport - Heft 2/2013

Inhalt

Auch in Kleinwagen wie dem Skoda Citigo wollen immer mehr Käufer auf Kuppeln und Schalten verzichten. Automatik-Fahrer werden mit automatisierten Schaltgetrieben jedoch nur selten glücklich. Dabei gibt es auch bei den Kleinen überzeugende Alternativen.

Was wurde getestet?

Geprüft wurden neun Autos mit Automatikgetriebe. Die Produkte erhielten keine Endnoten.

  • Alfa Romeo Mito 1.4 TB 16V MultiAir TCT (99 kW) [08]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote

    „Zusammen mit dem kräftig antretenden Multiair-Motor macht das zackige Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe den Mito zu einem ernsthaften Gegner der Automatik-Versionen von Mini und Audi A1.“

    Mito 1.4 TB 16V MultiAir TCT (99 kW) [08]
  • Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT PowerShift (77 kW) [08]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Obwohl Ford das Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe noch nicht mit den modernen Ecoboost-Motoren kombiniert, hat sich der schnell und weich schaltende Automatik-Fiesta eine Empfehlung verdient.“

    Fiesta 1.6 Ti-VCT PowerShift (77 kW) [08]
  • Kia Picanto 1.2 CVVT Automatik Spirit (63 kW) [11]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,3;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Mit vier Stufen gehört die Wandlerautomatik zwar nicht mehr zur Elite im Getriebebau, sie macht den Picanto Spirit (mit ESP, Klimaanlage, Radio) aber zu einem der günstigsten Automatik-Kleinwagen.“

    Picanto 1.2 CVVT Automatik Spirit (63 kW) [11]
  • MINI One Automatik (72 kW) [06]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Passend zum gehobenen Markenanspruch gibt es für den Edelzwerg eine Sechsstufen-Wandlerautomatik, die sich bis hinauf zum John Cooper Works mit verschiedenen Motoren kombinieren lässt.“

    One Automatik (72 kW) [06]
  • Opel Corsa 1.4 Automatik (74 kW) [06]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Viel Auswahl bei Opel: Neben einem zäh agierenden automatisierten Schaltgetriebe gibt es den Corsa auch mit einer insgesamt deutlich weicher arbeitenden Vierstufen-Wandlerautomatik.“

    Corsa 1.4 Automatik (74 kW) [06]
  • Skoda Citigo 1.0 MPI ASG (55 kW) [11]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Lange Zugkraftunterbrechungen, schwer kalkulierbares Schaltverhalten: Das automatisierte Getriebe im Citigo enttäuscht und hat sich trotz moderatem Aufpreis keine Empfehlung verdient.“

    Citigo 1.0 MPI ASG (55 kW) [11]
  • Suzuki Splash 1.2 Automatik Club (69 kW) [08]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Der mit dem Opel Agila verwandte Suzuki Splash ist in der Club-Variante (ESP, Klimaanlage, Radio) mit einer komfortabel schaltenden Vierstufen-Wandler-Automatik zu haben.“

    Splash 1.2 Automatik Club (69 kW) [08]
  • Toyota Yaris Hybrid E-CVT (74 kW) [11]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Trotz CVT-Getriebe verdient der Yaris Hybrid eine Automatik-Empfehlung, da der kräftige Elektromotor die Durchzugsschwäche des Benziners kompensiert und gleichzeitig den Antriebskomfort erhöht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von auto motor und sport in Ausgabe 4/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Yaris Hybrid E-CVT (74 kW) [11]
  • VW Polo V 1.2 TSI DSG (66 kW) [09]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,3;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe vereint hohen Komfort mit schnellen Gangwechseln, ohne den Spritverbrauch zu erhöhen. Damit passt es bestens zu den durchzugsstarken TSI-Motoren des Polo.“

    Polo V 1.2 TSI DSG (66 kW) [09]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos