auto motor und sport prüft Autos (7/2014): „Zurück oder Zukunft?“

auto motor und sport: Zurück oder Zukunft? (Ausgabe: 15) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

BMW steckt einen 362 PS starken Hybrid-Antrieb in einen leichten Carbon-Kunststoff-Aluminium-Flachmann und ruft damit ein neues Sportwagenzeitalter aus. Mal sehen, ob das wirklich den Schatten des ewig Gestrigen auf den Klassiker Porsche 911 Carrera S wirft, der ja nun weder für Trägheit noch für Trunksucht bekannt ist.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Autos. Sie erhielten 496 und 499 von jeweils 650 möglichen Punkten. Testkriterien waren Karosserie, Sicherheit, Fahrkomfort, Antrieb, Fahreigenschaften, Umwelt und Kosten.

  • Porsche 911 Carrera S PDK (294 kW) [11]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    499 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 89 von 100 Punkten

    „Wow, was für ein gewohnter Auftritt. Sein herrlicher Boxermotor fasziniert, berührt und spart obendrein. Sein agil und sicher abgestimmtes Fahrwerk adelt ihn zu einem der besten Sportwagen. Und - was für ein Glück - diesmal ist er nicht der Teuerste im Vergleich.“

    911 Carrera S PDK (294 kW) [11]

    1

  • BMW i8 Steptronic (266 kW) [14]

    • Typ: Sportwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 2,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Coupé

    496 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 85 von 100 Punkten

    „Wow, was für ein erster Auftritt. Sein begeisternder, effizienter Antrieb bringt ihm den Sieg in zwei Kapiteln - mehr aber auch nicht. Aufgrund des starken Untersteuerns und der faden Lenkung bleibt dem i8 der Eintritt in den Sportwagen-Olymp verwehrt.“

    i8 Steptronic (266 kW) [14]

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf