1 Auto und 1 Motorrad: Offene Beziehung

Auto Bild sportscars - Heft 5/2012

Was wurde getestet?

Ein sportliches und leistungsstarkes Fahrverhalten sowie ein exklusives Design lassen sich sowohl auf vier als auch auf zwei Rädern erleben. Im vorliegenden Bericht wurde dieses Konzept an einem Mercedes SLK 55 AMG und einer Ducati 848 Streetfighter näher betrachtet. Eine Bewertung erfolgte nicht.

  • Ducati Streetfighter 848 (97 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 849 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... In der Spitze stehen muntere 132 PS zur Verfügung. Schon ab 2500 Umdrehungen sorgt der Treibsatz für kräftigen Schub und einen satten Punch, ohne dabei stressig und hektisch auf einen Dreh am Gasgriff zu reagieren. ... Bei einem fahrfertigen Gewicht von 199 Kilo lässt sich die unkapriziöse Streetfighter spielerisch und zielgenau über die Rennstrecke feuern. ...“

    Streetfighter 848 (97 kW) [11]
  • Mercedes-Benz SLK 55 AMG Roadster Speedshift Plus 7G-Tronic (310 kW) [11]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... Dank AMG-Sportfahrwerk ist eine geschmeidige Linie ein Kinderspiel. Zudem geht einem im Kurvengrenzbereich die serienmäßige ‚Torque Vectoring Brake‘ zur Hand. Das vom ESP gesteuerte System bremst jedes Rad an der Hinterachse gezielt ab und lenkt dadurch den SLK ohne Einbußen bei der Dynamik präzise und beherrschbar ein. Kultivierter kann man kaum angasen. ...“

    SLK 55 AMG Roadster Speedshift Plus 7G-Tronic (310 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder