zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

7 Speichererweiterungen für MacBooks: Kapazität nachschieben

Mac & i - Heft 2/2014 (März/April)

Inhalt

Wird der Platz auf den oftmals zu kleinen SSDs im MacBook Air oder den Retina-MacBooks knapp, helfen spezielle Speicherkarten und Adapter für Micro-SD-Karten, die in den Kartensteckplatz passen. Sie sind klein, leicht, verbrauchen kaum Strom und verschwinden so im Einschub, das sie kaum oder gar nicht überstehen.

Was wurde getestet?

Mac & i verglich sieben Speicherweiterungsmöglichkeiten für MacBooks. Endnoten wurden nicht erteilt. Man prüfte die Produkte anhand der Kriterien Verarbeitung und Geschwindigkeit.

  • Apotop Smartsuit Slim Drive

    • Typ: Speicherkarten-Adapter

    ohne Endnote

    „... Der 23 Millimeter kurze Caddy steht nur einen Millimeter über die MacBook-Kante hervor und lässt sich an der dort eingelassenen Rille gut mit dem Fingernagel herausziehen. An der Verarbeitung gab es ebenso wenig zu beanstanden wie bei den anderen Kandidaten. ...“

    Smartsuit Slim Drive
  • Berlin1000 Drive 64 GB für MacBook

    • Typ: SDHC-Card;
    • Speicherkapazität: 64 GB

    ohne Endnote

    „... Im Test erreichte der eingebaute Speicher nur lahme Schreibraten von 10 MByte pro Sekunde. Das reicht, um gelegentlich genutzte Dokumente zu speichern. ... Die gefühlte Performance lag auf dem Niveau eines älteren Macs mit Festplatte ...“

    Drive 64 GB für MacBook
  • Blue BD bd@ MicroSD (TF)/SD Karte Adapter für MacBook Air und Pro

    • Typ: Speicherkarten-Adapter

    ohne Endnote

    „... Bis auf den abweichenden Aufdruck und den holprigen Namen geht der bd@ MicroSD (TF)/SD Karte Adapter als Zwilling des Apotop-Laufwerks durch ... Wer nur einen einzelnen Adapter benötigt, kommt hier mit 12,50 EUro günstiger weg ...“

    bd@ MicroSD (TF)/SD Karte Adapter für MacBook Air und Pro
  • Bosvision Micro-SD-Adapter für MacBooks

    • Typ: Speicherkarten-Adapter

    ohne Endnote

    „... Er ist noch kürzer als die Modelle von bd@ und Apotop und lässt sich am MacBook Pro mit dem Fingernagel wieder hervorziehen. Für das MacBook Pro Retina 15" ist der Hidden Suit nicht geeignet ...“

    Micro-SD-Adapter für MacBooks
  • Nifty Drives Mini Drive

    • Typ: Speicherkarten-Adapter

    ohne Endnote

    „... Eigentlich handelt es sich beim MiniDrive um einen Adapter, der Hersteller legt ... aber eine 2 GByte große microSD-Karte bei. Am besten versteht man sie als kostenlose Beigabe und setzt eine eigene ein ...“

    Mini Drive
  • PhotoFast Memory Expansion Combo Kit CR-8700

    • Typ: Speicherkarten-Adapter

    ohne Endnote

    „... Der weiße microSD-Caddy verschwindet fast vollständig im Schacht, nur eine abgerundete silberfarbene Abschlusskante steht drei Millimeter hervor. ... kann das Combo Kit doppelt so viel zusätzlichen Speicher zur Verfügung stellen wie die anderen Kandidaten. ...“

    Memory Expansion Combo Kit CR-8700
  • PNY StorEdge (128 GB)

    • Typ: MicroSD;
    • Speicherkapazität: 128 GB

    ohne Endnote

    „... Bei der synthetischen Performance lag PNYs Speicher nur knapp hinter der SanDisk-Karte und schaffte lesend annähernd 90 MByte/s, schreibend 57. Diese Leistung erzielt man jedoch nur bei sequenziellen Zugriffen wie dem Kopieren einer großen Datei. ...“

    StorEdge (128 GB)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Speicherkarten