Zurück

Camcorder im Vergleich:

Kopfkino
MountainBIKE - Heft 3/2011

Was wurde getestet? Im Test befanden sich sechs Helmkameras. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Montage, Bedienbarkeit, Bildqualität und Tonqualität.

Ergebnisse dieses Tests:
zuletzt angesehen
Drift Innovation HD170
1

„sehr gut“ – Kauftipp

Ausstattung (10%): 3 von 5 Punkten;
Montage (20%): 4 von 5 Punkten;
Bedienbarkeit (20%): 5 von 5 Punkten;
Bildqualität (40%): 4 von 5 Punkten;
Tonqualität (10%): 2 von 5 Punkten.

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
HD Hero 960 Image
1

„sehr gut“ – Testsieger

Ausstattung (10%): 4 von 5 Punkten;
Montage (20%): 4 von 5 Punkten;
Bedienbarkeit (20%): 3 von 5 Punkten;
Bildqualität (40%): 5 von 5 Punkten;
Tonqualität (10%): 3 von 5 Punkten.

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Vholdr Contour HD 1080p
3

„gut“

Ausstattung (10%): 3 von 5 Punkten;
Montage (20%): 4 von 5 Punkten;
Bedienbarkeit (20%): 4 von 5 Punkten;
Bildqualität (40%): 3 von 5 Punkten;
Tonqualität (10%): 2 von 5 Punkten.

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Camsports Nano
4

„befriedigend“

Ausstattung (10%): 3 von 5 Punkten;
Montage (20%): 4 von 5 Punkten;
Bedienbarkeit (20%): 2 von 5 Punkten;
Bildqualität (40%): 2 von 5 Punkten;
Tonqualität (10%): 1 von 5 Punkten.

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Ciclocam II
4

„befriedigend“

Ausstattung (10%): 3 von 5 Punkten;
Montage (20%): 4 von 5 Punkten;
Bedienbarkeit (20%): 3 von 5 Punkten;
Bildqualität (40%): 1 von 5 Punkten;
Tonqualität (10%): 1 von 5 Punkten.

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Action Cam 5000
4

„befriedigend“

Ausstattung (10%): 4 von 5 Punkten;
Montage (20%): 3 von 5 Punkten;
Bedienbarkeit (20%): 4 von 5 Punkten;
Bildqualität (40%): 1 von 5 Punkten;
Tonqualität (10%): 2 von 5 Punkten.

Vergleichen
Merken