Lappen & Tücher

48
Top-Filter: Testsieger
  • Nur Testsieger anzeigen Nur Testsie­ger anzei­gen

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Lappen Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Guter Rat

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Mehr Details

    Faser schlägt Feuchte

    Testbericht über 8 Bodenreinigungstücher

    Schnell und bequem? Feuchte Bodentücher versprechen Sauberkeit und streifenfreien Glanz. Im Test gegen Mikrofasertücher schnitten sie schlecht ab. Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich vier feuchte Bodenreinigungstücher sowie vier Microfaser Bodenreinigungstücher. Unter Betrachtung der Kriterien Reinigungsleistung, Ergiebigkeit und Handhabung ergaben sich Noten

    zum Test

    • Reisemobil International

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Mehr Details

    Abgewischt

    Testbericht über 2 Reinigungsprodukte

    Testumfeld: Ein Bildschirmreiniger und ein Mikrofasertuch wurden getestet. Beide Produkte erhielten die Note „sehr gut“.

    zum Test

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 13/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Mehr Details

    Metall macht's

    Testbericht über 1 Wandhalter und 1 Auffahrrampe

    Testumfeld: Getestet wurde ein Wandhalter und eine Auffahrrampe. Beide Produkte wurden mit „gut“ bewertet.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lappen & Tücher.

Ratgeber

Alle anzeigen
    • Guter Rat

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Kleine Faser, große Wirkung

    Das Multitalent Mikrofaser zieht Schmutz magnetisch an und lässt Körperfeuchtigkeit verdampfen - vorausgesetzt, es handelt sich um echte Mikrofaser. In diesem Ratgber der Zeitschrift Guter Rat (1/2008) erfahren Sie nicht nur, was eine echte Mikrofaser auszeichnet, sondern auch welche Vorteile diese Hightech-Faser bietet.

    ... zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber zu Lappen & Tücher

  • Glanzleistung
    FACTS 12/2011 Nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch unterwegs ist Sauberkeit angesagt. Mobile Geräte wie Notebooks und Smartphones müssen genauso gepflegt werden wie die Hardware im Büro.
  • Stiftung Warentest (test) 8/2009 Unter den Wischsystemen besticht der Leifheit Profi micro duo mit bester Reinigung und bester Ergonomie. Er ist mit 45 Euro aber auch teuer. Ebenfalls „gut“ und teuer ist das Leifheit Twist System Set mit Auswringschleuder für 60 Euro. Deutlich günstiger und kaum schlechter ist Rossmann Flink &Sauber für 5 Euro, den man aber mit der Hand auswringen muss. Feuchttücher sind eher etwas für die schnelle Reinigung kleiner Flächen zwischendurch.
  • Kleine Faser, große Wirkung
    Guter Rat 1/2008 Die somit größere Fadenoberfläche schafft viel Platz, um Schmutzpartikel, Keime und Bakterien aufzunehmen. Mikrofasertücher saugen fünfmal stärker als Baumwolllappen und trocknen doppelt so schnell. Nur bei ganz hartnäckigem Schmutz empfiehlt sich Seife, ansonsten reicht es, das Tuch mit ein wenig Wasser anzufeuchten. Das spart nicht nur Geld, sondern schont auch die Umwelt. Pflege Mikrofaser-Textilien sind langlebig und pflegeleicht.
  • Wie gesund ist Ihr Zuhause?
    healthy living 3/2007 SANFTER PUTZEN Bei aller Hygiene sollten Sie die Küche nicht zum sterilen OP wienern. Allzu scharfe Reiniger schaden sogar der Gesundheit: So können antibakterielle Mittel Keime resistent machen und das Immunsystem schwächen, da es nicht ausreichend stimuliert wird. In Backofensprays stecken Natronlauge und Lösemittel, die Haut und Schleimhäute reizen (Alternative: Wasser und Backpulver). Je spezieller ein Putzmittel, desto mehr Schadstoffe.
  • Guter Rat 2/2008 Nässte beim Aufwischen eines heruntergefallenen rohen Eis relativ schnell durch. Auch bei Öl nur ausreichend. Durchschnittliche Reißfestigkeit Preiswertes Küchentuch mit ausreichender Saugfähigkeit. Durchschnittliche Wischeigenschaften bei Öl, sonst ausreichend. Ausreichende Reißfestigkeit im feuchten Zustand Relativ hartes Tuch aus recyceltem Papier, das aber beim Aufwischen von Öl erstaunlich saugfähig war.
  • Das Wischen mit feuchte Bodentüchern ist bequem und geht schnell. Doch die Reinigung mit einem Wischsystem können die Einmal-Tücher nicht ersetzen, so das Ergebnis des Tests der Stiftung Warentest, in dem sieben Wischsysteme und zehn feuchte Bodentücher zum Großputz antreten mussten. Zwar putzten im Test die Tücher genauso gut wie die Wischsysteme, da sie aber wesentlich teurer sind, sollten sie nur für sehr kleine Flächen genutzt werden.
  • Küchenrollen sind fast täglich im Einsatz. Viele dieser flinken Helfer leisten aber nur ''befriedigende'' Arbeit, so das Ergebnis des Tests des Magazins ''Emporio'', in dem 13 Küchenrollen ihre Fähigkeiten beweisen mussten. Lediglich vier konnten ein ''gut'' erreichen, zu einem ''sehr gut'' brachte es aber keine.
  • Wischen und wegwerfen
    Stiftung Warentest (test) 4/2008 Glanz und Sauberkeit ohne Sprühen und Schrubben wollen die 00 null null Zauberpads ins Bad holen. Doch bei starkem Schmutz sind sie überfordert.

Lappen & Tücher

Haushaltstücher sollten eine gute Saugkraft und Reißfestigkeit aufweisen. Tücher für Garten und Fahrradreparaturen sind teurer, aber stabiler. Sie können auch Öl und Fette zufriedenstellend aufsaugen. Speziallappen besitzen sogar Mikrofaser-Widerhaken, die auch hartnäckigen Schmutz aufnehmen. Zum Staubwischen gibt es zudem Reinigungslappen, die Staub regelrecht statisch anziehen.