Befriedigend

3,1

Befriedigend (3,1)

ohne Note

Weleda Edelweiß Sonnenmilch im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    23 Produkte im Test

    „... lässt sich gut verreiben, zieht etwas langsam ein, sehr ergiebig.“

  • „durchschnittlich“ (45%)

    Platz 9 von 11

  • „befriedigend“ (3,3)

    Platz 8 von 9

  • „durchschnittlich“ (46%)

    Platz 6 von 7

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Weleda Edelweiß Sonnenmilch

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Weleda Sun Bräunungsmilch für Kinder SPF 30 150 ml

Kundenmeinungen (2) zu Weleda Edelweiß Sonnenmilch

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von superstar

    Super Produkt für hösts sensible Haut optimal geeignet

    • Vorteile: effektiver Schutz, nicht fettig, lässt sich gut einreiben
    • Geeignet für: Strand, Alltäglicher Gebrauch, Sport
    Ich kann diese Sonnenmilch nur empfehlen.
    Meine Haut ist hochsensibel. Ich vertrage diese Milch bestens. Sie beruhigt sogar die Haut und hat mich immer bestens vor Sonnenbrand geschützt. Man kann sich auch als normale Gesichtpflege anwenden, was ich manchmal im Winter tue. Sie fettet nicht und hält die haut trotzdem feucht und geschmeidig. Einfach bestens!
    Antworten
  • Antwort

    von BigEasy08
    Hallo,

    wo gibt es denn die Sonnenmlich zu kaufen? Habe heute gehört, es gibt sie nihct mehr.

    danke!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Sonnenschutzmittel

Datenblatt zu Weleda Edelweiß Sonnenmilch

Allgemeine Informationen
Typ Milch
Eigenschaften
Anti-Aging k.A.
Für allergische Haut k.A.
Für empfindliche Haut k.A.
Für Kinder geeignet k.A.
Kälteschutz k.A.
Octocrylen k.A.
UVA-Schutz k.A.
Wasserfest k.A.
Nachhaltigkeit
Aus recyceltem Material k.A.
Schadstoffarm fehlt
Umweltschonend produziert fehlt
Naturkosmetik k.A.
Vegan k.A.
Nachhaltig k.A.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Auf der Piste

Stiftung Warentest - Gerade kleine Kinder sind sehr empfindlich und müssen dementsprechend sorgfältig vor zu viel Sonne geschützt werden. Also immer gut und wiederholt eincremen, Hemd überziehen, Hut und Sonnenbrille aufsetzen. Und die Mittagszeit von 11 bis 15 Uhr am besten im Schatten verbringen. j Nicht geizen. Tragen Sie das Sonnenschutzmittel immer reichlich auf. Und cremen Sie besonders die sogenannten Sonnenterrassen wie Nase und Wangenknochen dick ein. Lippen nicht vergessen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf