Bandit 650 ABS (63 kW) Produktbild
  • Befriedigend 3,0
  • 10 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (3,0)
10 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Hubraum: 656 cm³
Zylinderanzahl: 4
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Suzuki Bandit 650 ABS (63 kW) im Test der Fachmagazine

  • 590 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,6

    Platz 5 von 5

    „... Trotz ihres stattlichen Gewichts wuselt die nackte Bandit 650 quicklebendig durch die Landschaft, ist leicht zu dirigieren und macht jede Menge Spaß. ...“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kleinvieh macht auch Mist: Die Bandit 650 unterscheidet sich vor allem durch die geringe Motorleistung von der großen Schwester.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Der voluminöse Schalldämpfer wirkt monströs, das ändert auch die neue Endkappe nicht. Erfreulicherweise ist der Hauptständer serienmäßig an Bord. Neu präsentiert sich auch das Cockpit, dessen Mix aus analogem Drehzahlmesser und digitalem Tacho gut ablesbar ist. Hinzugekommen ist eine Ganganzeige - danke dafür.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Stärken: Prächtiger Motor; Variable Ergonomie ...
    Schwächen: Relativ hohes Gewicht; Schwergängige Schaltung ...“

  • ohne Endnote

    126 Produkte im Test

    „... Mit dem Schritt zu Wasserkühlung und Einspritzung wurden konsequenterweise auch die filigranen Kühlrippen abgeschafft, die bisher ein Markenzeichen der Bandit waren. Ansonsten blieb alles wie gehabt, und das ist auch gut so: komfortables Fahrwerk, helles Licht und verstellbare Sitzbank sind Vorzüge der Bandit, ABS ist Serie.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 297 von 500 Punkten

    Platz 2 von 4

    „Plus: Ausstattung die reichhaltigste dieser Gruppe; Motor in Summe der beste; Fahrverhalten insgesamt auf hohem Niveau.
    Minus: Gewicht hoch; Lenkpräzision etwas schwammig.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Motor schlicht und einfach: prächtig; Ergonomie variabel (Sitzhöhe und Lenker); Reisetauglichkeit nicht Mittel- sondern annähernd Oberklasse ...
    Minus: Schaltbarkeit bemerkenswert elend; Kupplungshebel viel zu weit abgespreizt ...“

  • ohne Endnote

    33 Produkte im Test

    „Stärken: Fülliges Drehmoment; Sehr gute Fahrleistungen; Gutes Platzangebot; Sehr günstiger Preis.
    Schwächen: Relativ hohes Gewicht; Unübersichtliche Instrumente.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „ Die Bandit ist nach wie vor ein klassisch gestyltes Bike zum günstigen Preis. Der wassergekühlte Vierzylinder zieht ordentlich durch, glänzt mit Laufruhe und akzeptablem Verbrauch. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Die dralle Suzuki hat etwas Übergewicht, aber das kräftigste Herz und die fetzigsten Fahrleistungen. ...“

Datenblatt zu Suzuki Bandit 650 ABS (63 kW)

Hubraum 656 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 214 km/h
Zylinderanzahl 4
ABS vorhanden
Gewicht vollgetankt 248 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Suzuki Bandit 650 ABS (63 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter suzuki.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Alpen-Masters 2009: Der große Wurf“ - Allrounder

MOTORRAD 16/2009 - Wolkenberge hängen zwischen schroffen Dolomitengipfeln, Regen zieht auf, die Heimfahrt ins Tal droht nass und schwierig zu werden. Doch keine Sorge: Es gibt kaum Motorräder, die unter schwierigen Bedingungen so unproblematisch zu fahren sind wie diese vier Allrounder. Was nicht heißt, dass sie nicht auch für Überraschungen gut wären. In der einen oder anderen Richtung.Testumfeld:Im Test befanden sich vier Allrounder, die 235 bis 306 von jeweils 500 erreichbaren Punkten bekamen. Testkriterien waren Motor (Kupplung, Schaltung, Getriebeabstufung ...), Fahrwerk (ABS, Aufstellmoment beim Bremsen, Schräglagenfreiheit bei Beladung ...), Alltag (Ausstattung, Zuladung, Handhabung beladen ...) sowie Komfort (Sitzkomfort Fahrer, Sitzkomfort Sozius, Laufruhe Motor ...). …weiterlesen

Vier gewinnt

Tourenfahrer 10/2009 - Allrounder wollen sie alle vier sein, und dazu gehört nun mal auch eine große Portion Tourentauglichkeit. Beherrschen sie das Reisen wirklich, und gibt es einen Sieger, wenn die nackte Mittelklasse gemeinsam unterwegs ist?Testumfeld:Im Test waren vier Motorräder. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Familienfehde

Motorrad News 12/2009 - Die Diskussion um die optimale Zylinderzahl ist so alt wie das Motorrad: Säuselnder Massenausgleich oder bulliger Druck durch dicke Kolben? In diesem Fall: Suzuki Gladius oder Bandit 650?Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Motorräder, die unter anderem auf Fahrleistungen, Verbrauch und Motor getestet wurden, jedoch keine Gesamtnoten erhielten. …weiterlesen

„Was lange fährt“ - bis 8000 Euro

2Räder 10/2009 - Testumfeld:Im Test waren zwölf Motorräder, darunter neun neue und drei gebrauchte, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

We are family

MOTORRAD 20/2009 - Fetter Big Block oder bescheidener 650er, mit Verkleidung oder ohne: Suzuki macht es potenziellen Bandit-Käufern nicht leicht. Und außerdem ist mit der GSX 650 F sogar eine Bandit im Sportler-Dress im Angebot. Bei so viel Ähnlichkeit stellt sich die Frage: Welche für wen? MOTORRAD gibt Tipps.Testumfeld:Im Test waren fünf Motorräder mit Bewertungen von 590 bis 640 von jeweils 1000 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten unter anderem Motor (Kupplung, Schaltung, Getriebeabstufung ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Lenkverhalten, Rückmeldung ...) und Alltag (Ausstattung, Gepäckunterbringung, Zuladung ...). …weiterlesen

Pusteblume

Motorrad News 7/2007 - Im Schatten der großen Schwester ist es mitunter schwierig, Profil zu beweisen. Die Bandit 650 versucht es - aber der Job ist hart. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Fahrleistungen, Komfort und Fun-Faktor, jedoch wurde keine Gesamtnote vergeben. …weiterlesen