DCR-TRV 950 E Produktbild
Gut (1,8)
6 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Sony DCR-TRV 950 E im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 10

    • Erschienen: November 2002
    • Details zum Test

    1,2; „Spitzenklasse“

    „Sony hat ein echtes Arbeitsgerät geschaffen; denn feinste Optik, verbunden mit bester Mechanik und gepaart mit Features wie der parallelen Aufzeichnung von Video und Foto und schließlich einer praktikablen Internetanbindung lassen kaum noch Wünsche offen...Plus: brillantes Video- und Fotobild; übersichtliches Touchpanel. Minus: hoher Preis.“

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 3

    „Plus: Digital- und Analog-Eingänge; viele manuelle Funktionen; sehr guter Bildstabilisator; viele Internet-Funktionen. Minus: Schlechtestes Bild im Test“

  • „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 3

    „Plus: viele manuelle Funktionen; drahtloser Internetzugang; Touch-Display. Minus: kein Weitwinkel.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Kompaktester Dreichip-Camcorder am Markt mit herausragenden Multimediafunktionen wie Internet-Browser und Streaming-Funktion.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Sony DCR-TRV 950 E

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony Alpha FX3 Cinema Line (ILME-FX3) | Einsteiger-Kurs (Wert:

Kundenmeinungen (3) zu Sony DCR-TRV 950 E

2,5 Sterne

3 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

2,5 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • fehlercode 3130

    von Rad Frick
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    Fehler ensteht wenn Cassete eingelegt und Batterie leer wird
    Cassete immer rausnehmen bei längerer nichtbennutzung

    Antworten
  • Zufrieden mit der Qualität

    von Werner Molitor
    • Geeignet für: Journalismus, Familie/Urlaub/Freizeit
    • Ich bin: Profi

    Habe die Kamera seit mehr als 5 Jahre und habe 3.ooo € dafür bezahlt.
    Nun habe ich die Gegenlichtblende verloren und kann von Sony keinen ersatz mehr kaufen. Kamera deshalb wegwerfen?

    Antworten
  • "Spitzen-Camcorder" als andere als Spitze

    von Dr. Heinz Ruetter
    • Vorteile: tolle Bildqualität
    • Nachteile: sehr reparaturanfällig
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    Ich habe diesen angeblichen Spitzencamcorder vor nunmehr ca. 5 Jahren gekauft für satte 2.400 € ... und hatte seither nur Ärger mit diesem "Spitzengerät". Bereits kurze Zeit nach Kauf stellte sich trotz vorsichtigster Behandlung plötzlich ein Error-Code C3130 ein: das Tape liess sich nicht entnehmen und der Camcorder war nicht mehr zu bedienen, weder im Aufnahme- noch im Abspielmodus. Ich habe daraufhin das Gerät eingeschickt und die erste Reparatur wurde tatsächlich kostenfrei durchgeführt. Das Tape war aber defekt. Der gleiche Fehler hat sich danach noch drei Mal eingestellt - habe jedesmal die Reparatur selbst bezahlt und jedesmal war das Band ruiniert.
    Mittlerweile habe ich total die Nase voll von diesem Spitzengerät: 2.400 € total fehlinvestiert!!!
    Mich würde nur interessieren, ob ich der Einzige derart geschädigte bin ("Montags-Camcorder") oder ob dies ein gängiges Problem mit diesem Camcorder darstellt.
    Ich will mir jedenfalls ein neues Gerät kaufen und diesmal nicht von Sony!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony DCR-TRV 950 E

Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Mini-DV

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: