Sigel BusinessCard Software Visitenkarten in 2 Minuten 1 Test

(Multimedia-Software)
BusinessCard Software Visitenkarten in 2 Minuten Produktbild

Ø Gut (2,3)

Test (1)

o.ohne Note

(26)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
Typ: Visi­ten­kar­ten-​Pro­gramm
Betriebssystem: Win
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Sigel BusinessCard Software Visitenkarten in 2 Minuten im Test der Fachmagazine

    • FACTS

    • Ausgabe: 4/2004
    • Erschienen: 04/2004

    „sehr gut“

    „äußerst komfortabel Handhabung und überzeugende Druckergebnisse. Die Kosten sind minimal, selbst wenn man noch den Tinten- und Stromverbrauch dazurechnet.“  Mehr Details

zu Sigel Business Card Software Visitenkarten in 2 Minuten

  • Sigel SW670 BusinessCard Software - Gestaltungs-Software inkl. 200 Visitenkarten

    Profi - Software für die einfache und schnelle Gestaltung von Visitenkarten. Über 4000 effektvolle Gestaltungs - Tools, ,...

  • BusinessCard Software SW670, Software für Visitenkarten, Sigel

    BusinessCard Software SW670, Software für Visitenkarten, Hersteller - Artikelnummer: SW670, Papierprodukte / ,...

  • Sigel SW670 BusinessCard Software - Gestaltungs-Software inkl. 200 Visitenkarten

    Profi - Software für die einfache und schnelle Gestaltung von Visitenkarten. Über 4000 effektvolle Gestaltungs - Tools, ,...

  • Sigel BusinessCard Software SW670, Software für Visitenkarten, blau

    BusinessCard Software SW670, Software für Visitenkarten, 1 CD - ROM inkl. Handbuch im pdf - Format inkl. ,...

  • Sigel Die Profi-Software für die einfache und schnelle Gestaltung von

    Mit vielen effektvollen Gestaltungs - Tools, zahlreichen professionellen fertigen Vorlagen, Photos und ClipArts. ,...

  • Sigel BusinessCardSof

    sigel BusinessCard Gestaltungssoftware, für Visitenkarten

Kundenmeinungen (26) zu Sigel BusinessCard Software Visitenkarten in 2 Minuten

26 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
7
3 Sterne
5
2 Sterne
1
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sigel BusinessCard Software Visitenkarten in 2 Minuten

Typ Visitenkarten-Programm
Betriebssystem Win
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sigel Business Card Software Visitenkarten in 2 Minuten können Sie direkt beim Hersteller unter sigel-office.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Freeware wird Testsieger

Wer Videos auf mobilen Geräten wie Handy, iPhone & Co anschauen möchte, benötigt einen Videokonvertierer. Die Programme werden von kommerziellen Anbietern, aber auch als Freeware angeboten. Die Redakteure der Zeitschrift ''PC Magazin'' haben sich gefragt, welche Unterschiede zwischen 'gratis' und 'teuer' bestehen und ob der Nutzer Geld ausgeben muss, um die entsprechende Funktionsvielfalt zu erhalten. Es hat sich herausgestellt, dass er das glücklicherweise nicht muss: So bietet das freie XMedia Recode 2.1.2.9 von Sebastian Dörfler als einziges Programm im Test wirklich alles, was man braucht.

Diese Software ist ihr Geld wert

PC-WELT 10/2013 - für 3,70 Euro sichert nicht nur sämtliche Daten Ihres Smartphones, sie ist auch in der Lage, alle Apps inklusive der Inhalte auf ein neues Smartphone zu kopieren. Kostenpflichtig: Steganos Internet Anonym VPN Die Bezahl-Software von Steganos mit angeschlossenem Online-Dienst kostet 80 Euro pro Jahr. Das Programm anonymisiert Ihre IP-Adresse, indem es Ihren Internetdatenverkehr über einen VPN-Server laufen lässt. …weiterlesen

Die Drei von der Schnittstelle

video 5/2004 - Eine neue Runde mit bekannten Kandidaten: Cyberlink, Magix und Ulead präsentieren neue Funktionen für den einfachen und schnellen PC-Videoschnitt. Das Karussell dreht sich immer schneller. Magix präsentiert inzwischen im Halbjahrestakt neue Versionen des Einsteiger-Schnittprogramms „Video de Luxe”. Das sorgt jedes Mal für Aufsehen, kurbelt aufs Neue den Markt an und bringt die Schnittpakete dazu, sich rasanter im Markt zu drehen – darauf spekuliert nicht nur Magix. Cyberlink, bisher vor allem im so genannten OEM-Geschäft – das ist die Belieferung von Hardware-Herstellern – erfolgreich, will nun ebenfalls im Fachhandel punkten und hat deshalb die Bedienoberfläche von „Power Director 3” deutlich einsteigerfreundlicher gestaltet. Ulead dagegen, einstiger Vorreiter bei der Schnitt-Software für Anfänger, hat mit dem „Video Studio” deutlich an Tempo verloren: „Video Studio 7” ist seit über einem Jahr auf dem Markt – erst jetzt steigt Ulead mit Version 8 wieder ins Schnittkarussell ein. Wie vor allem angehende Cutter von diesem knallharten Konkurrenzkampf profitieren, können Sie im Test nachlesen. Er steht als Premium-PDF (1,20 Euro) zum Download bereit.Sie wollen Ihre eigenen Videos schneiden und damit verbessern, wissen aber nicht wie? Die Video-Schnittprogramme von Cyberlink, Magix und Ulead machen es möglich. Durch den knallharten Konkurrenzkampf müssen die Hersteller den Funktionsumfang ihrer Programme ständig erweitern, um bestehen zu können. Mehr Effekte und bessere Echtzeitdarstellung sind inzwischen ebenso selbstverständlich wie die Ausgabe des fertigen Films auf DVD samt Menügestaltung. Im Ratgeberartikel erklärt video die neuen Funktionen und Bedienung der Video-Schnittprogramme. …weiterlesen

Live und in Farbe

video 3/2004 - Macro System präsentiert das neue Editing-System Casablanca Solitaire – ein Schmuckstück unter den Stand-alone-Schnittstudios. Solitaire ist ein strategisches Spiel, kein gefährliches. Das wäre auch ein schlechtes Omen für das nach dem Kartenspiel für Einzelkämpfer benannte Schnittsystem Casablanca Solitaire. video aktiv hatte exklusiv die Chance, sich die Neuheit live und in Farbe anzuschauen. Wie die heimliche Begegnung der ersten Art verlief, können Sie im kompletten Text nachlesen. Er steht als Premium-PDF (1,20 Euro) zum Download zur Verfügung.Das Casablanca Solitaire Schnittsystem von Macro System bietet mehr Power und einen zuverlässigen Schnitt bei einfacher Bedienung. Es richtet sich gleichermaßen an engagierte Amateure und Profis. …weiterlesen