ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Anwen­dungs­ge­biete: Pro­stata
Mehr Daten zum Produkt

Schwarz Pharma Harzol Kapseln im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    23 Produkte im Test

    „Mit Einschränkung geeignet um Beschwerden im Zusammenhang mit einer gutartig vergrößerten Prostata zu verringern. Die therapeutische Wirksamkeit ist noch nicht ausreichend nachgewiesen. Ob das Mittel die Häufigkeit von Komplikationen im Krankheitsverlauf verringern kann, ist noch unklar.“

Testalarm zu Schwarz Pharma Harzol Kapseln

zu Schwarz Pharma Harzol Kapseln

  • Abanta Pharma GmbH HARZOL Hartkapseln 200 St
  • Pharma Osterholz GmbH HARZOL KAPSELN, 200 STUECK
  • Abanta Pharma GmbH HARZOL Hartkapseln 200 St.
  • Abanta Pharma GmbH HARZOL Hartkapseln 200 St
  • Abanta Pharma GmbH Harzol Hartkapseln 200 St
  • Abanta Pharma GmbH HARZOL Hartkapseln 200 St
  • Abanta Pharma GmbH Harzol 200 Kapseln
  • Abanta Pharma GmbH Harzol Kapseln
  • Abanta Pharma GmbH HARZOL Hartkapseln 200 St
  • Abanta Pharma GmbH HARZOL Kapseln

Passende Bestenlisten: Medikamente für Geschlechtsorgane

Datenblatt zu Schwarz Pharma Harzol Kapseln

Anwendungsgebiete Prostata
Weitere Produktinformationen: Die Kapseln sind rezeptfrei.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Phytosterol 10 mg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Für Harzol wurde in mehreren Studien gezeigt, dass es die Beschwerden, die mit einer vergrößerten Prostata zusammenhängen, bessern kann. Da das Mittel die Drüse selbst aber nicht verkleinert und auch nicht sicher ist, ob durch seine Einnahme die Komplikationen dieser Erkrankung seltener auftreten, gilt das Mittel als eingeschränkt geeignet.
Der Arzt sollte regelmäßig die Größe der Prostata kontrollieren, um auf Komplikationen frühzeitig aufmerksam zu werden. Insbesondere wenn Sie mit dem Urin Blut ausscheiden oder wenn Sie kein Wasser mehr lassen können, ist ärztliches Eingreifen notwendig.
Sie dürfen nicht mit Phytosterin behandelt werden, wenn Ihr Körper diesen Stoff übermäßig aufnimmt und in den Blutgefäßen ablagert (Phytosterolämie).

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: