Optio X Produktbild
  • Gut

    2,3

  • 15 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Pentax Optio X im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (44,5 Punkte)

    Platz 40 von 60

    „... Die Funktionsknöpfchen fallen zu winzig aus, und dem Joystick fehlen exakte Druckpunkte. Bei der Bildqualität überzeugt das sehr niedrige ISO-100-Rauschen, und auch der ISO-400-Wert ist deutlich besser als der Durchschnitt. ...“

  • 72,02%

    Platz 3 von 4

    „... Die Pentax X ist ein echter Hingucker, und durch ihre schwenkbare Kameraeinheit kann sie die erhöhte Aufmerksamkeit rechtfertigen. ...“

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 20 von 3

    „Relativ teure Digitalkamera mit wenig Glanzpunkten. Sehr kleine, flache Kamera mit noch guter Bildqualität. Aber kaum brauchbarer Blitz. PC-Kopplung nur über Dockingstation (mitgeliefert). Monitor schwenkbar. Video schlecht am TV-Gerät. Kein Sucher.“

  • „gut“ (2,3)

    Platz 7 von 8

    „Plus: Display drehbar; Leicht.
    Minus: Wenige Funktionen.“

    • Erschienen: Februar 2005
    • Details zum Test

    Note:2,2

    Preis/Leistung: 2,5

    „... Großes Manko: Die Kamera liefert im Weitwinkel eine extreme Verzeichnung, und auch die tatsächlich genutzten Pixel - der Wirkungsgrad - könnten mehr sein.“

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 3

    „Neben einer guten Aufnahmequalität überzeugt die Optio X durch ihre geringe Auslöseverzögerung und der schnellen Bildablage. Das Gehäuse ist kompakt und sauber verarbeitet, die Bedienung der Kamera einfach.“

  • „gut“ (1,7)

    Platz 4 von 3

    „Plus: Leistungsfähige Funktionen.
    Minus: Stativ-Einsatz schwierig.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Bei der originellen Digicam gehen die Meinungen so weit auseinander wie bei keiner Anderen. Als schräger Typ werden Sie diese Kamera lieben.“

  • „gut“ (44,5 von 100 Punkten)

    Platz 7 von 21

    „...Extreme Aufnahmeperspektiven lassen sich leichter realisieren. ...“

    • Erschienen: Februar 2005
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (77,5%)

    „Eine Lifestyle-Kamera, die zwar langsam ist, aber zahlreiche Eingriffsmöglichkeiten in die Belichtungssteuerung bietet.“

  • „gut“ (80,1 von 100 Punkten)

    Platz 12 von 9

    „Mit drehbarem Objektiv und schlankem Design ein Hingucker. Auch die inneren Werte überzeugen. Wer eine Lifestyle-Kamera sucht, die sich von der Masse abhebt, trifft mit der Optio X die richtige Wahl.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Am größern Display und am zweigeteilten Twist-Design der Optio X sollen sich Liebhaber außergewöhnlicher Formen erfreuen. ...“

  • „gut“ (44,5 Punkte)

    Platz 10 von 17

    „Ähnlich wie manche Kyocera- und Nikon-Modelle hat auch die neue flache, superschicke Optio X eine Drehgelenk-Konstruktion. ...“

  • „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 2

    „Das drehbare Objektivteil hat leider einen ungünstigen Einfluss auf die Bedienung.“

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Pentax Optio X

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 112 x 54 x 18
Art des Objektives 6/5
Interner Speicher 14 MB
Sensor
Auflösung 5 MP
ISO-Empfindlichkeit Auto, 80/160/320 Manual
Objektiv
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 4x
Display & Sucher
Displaygröße 2"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 145 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: OPTIOX

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax Optio X können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Olympus FE-290

Stiftung Warentest Online - Olympus FE-290 Die Olympus FE-290 ist eine einfach ausgestattete, leichte Kamera. Sie hat weder einen Sucher noch einen optomechanischen Verwacklungsschutz. Der Kontrollmonitor ist zwar groß, doch seine Qualität lässt zu Wünschen übrig. Die Bildauflösung der Kamera ist gering. Die Bilder zeigen einen deutlichen Helligkeitsabfall zu den Bildecken hin. Die Handhabung ist nicht einfach. Der Batteriewechsel und Entnahme der Speicherkarte sind fummelig. …weiterlesen

„Vollautomaten“ - 5-Megapixel

COLOR FOTO - Panasonic DMC-LZ3 Bei Panasonic legt die LZ-Serie leicht zu. So ist die LZ3 um 12 mm dicker als ihr Vorgängermodell, die LZ2. Neu ist der LZ3-Hochempfindlichkeitsmodus mit ISO 800 und 1600 bei reduzierter Bildqualität sowie das LCD-Display mit erweiterbarem Bildwinkel für Überkopf- und Boden-Aufnahme. Die Bedienung des Menüs ist strukturiert, alle Tasten sind gut zugänglich. Das Ganze wirkt wie die „Dicke-Daumen-Version“ der filigranen FX01. …weiterlesen

Stets dabei

COLOR FOTO - Dagegen stimmt die Bildqualität, obwohl das ISO-400-Rauschen niedriger sein sollte. (240 Euro) Pentax Optio X Ähnlich wie einige Kyocera- und Nikon-Modelle hat die flache, superschicke Optio X eine Drehgelenk-Konstruktion. Optik und Elektronik verbindet lediglich ein kleiner Steg. Der macht aber einen stabilen Eindruck. Der Vorteil: Extreme Aufnahmeperspektiven lassen sich leichter realisieren. Handling und Bedienung sind allerdings nicht optimal benutzerfreundlich organisiert. …weiterlesen

„Fünf ultrakompakte Alleskönner“ - 5 Megapixel

DigitalPHOTO - Die Serienbildfunktion von knapp zwei Bildern pro Sekunde und vier Aufnahmen in Folge ist in Ordnung. Beschränkt sich der Fotograf auf circa 1,3 Bilder pro Sekunde, ist dies ohne Unterbrechung möglich. Ohne vorangehendes Fokussieren lag die Auslöseverzögerung der Pentax Optio S5i außerhalb des messbaren Bereichs. Auch die tatsächliche Auslöseverzögerung im Tele respektive im Weitwinkel kann sich sehen lassen. Bei der Bildfolge vergehen 2,5 Sekunden zwischen den einzelnen Aufnahmen. …weiterlesen

Preisschlager

COLOR FOTO - Wer sich eine Digitalkamera kaufen will, findet jetzt viele attraktive Neuheiten im Handel. Wir haben acht davon unter die Lupe genommen.Testumfeld:Im Test waren acht Kompaktkameras mit den Bewertungen 7 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Erfolgsrezepte

COLOR FOTO - In immer kürzeren Abständen bringen die Hersteller Nachfolgemodelle ihrer Kameras. Vieles davon sind Schönheitskorrekturen, doch die Neulinge von Kodak, Panasonic und Pentax haben auch handfeste Verbesserungen zu bietenTestumfeld:Im Test waren sechs Kompaktkameras mit Bewertungen von 41,5 bis 48. …weiterlesen

„Das Gute liegt so nah“ - 5 Megapixel

Stiftung Warentest - Höhere Auflösung, bessere Objektive, raffiniertere Software: Moderne Digitalkameras werden immer besser. Folgerichtig hat die STIFTUNG WARENTEST ihr Testprogramm verschärft. Für gute Noten müssen die Kameras jetzt noch mehr leisten. Kein Problem für die neuen Modelle: 14 von 25 Digitalkameras sind gut. Darunter auch die beiden kleinen und flachen Designerkameras HP Photosmart R507 (248 Euro) und Canon Digital Ixus 40 (360 Euro), die Nikon Coolpix 8400 mit besonders gutem Weitwinkelbereich (790 Euro), die Panasonic Lumix DMC-FZ3 mit besonders großer Telebrennweite (430 Euro) und die Olympus Camedia C-70 Zoom mit besonders guter Bildqualität (615 Euro). test zeigt die besten Digitalkameras für Knipser und ambitionierte Amateurfotografen.Testumfeld:Im Test waren 25 Digitalkameras, darunter drei mit 5 Megapixel. Die Platzierungen orientieren sich am Gesamttest. …weiterlesen

Schicke Digis

Stuff - Falls ihre alte Kleinbildkamera nicht mehr schick genug ist, haben wir hier für jeden Typ die passend gestylte Digicam.Testumfeld:Im Test waren acht Digitalkameras. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

„Lifestyle-Accessoires“ - Pentax Optio X

Computer Foto - Zwei neue schicke Minikameras stellen sich dem direkten Vergleich: Pentax Optio X und Sony Cyber-shot DSC-L1. Der ComputerFoto-Test zeigt, dass unter der hübschen Oberfläche an verschiedenen Stellen gespart wird.Die zwei Digitalkameras Pentax Optio X (5 Megapixel) und Sony Cyber-shot DSC-L1 (4,1 Megapixel) im Vergleich: 2 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Digitalkameras“ - 5 Megapixel

PCgo - Die folgenden Einzeltests enthalten sieben Laborberichte von neuen Digitalkameras , die die Hersteller auf der diesjährigen Photokina erstmals vorgestellt haben. Alle Kameras bieten einen hohen technischen Standard, der es sowohl Einsteigern als auch ambitionierten Hobbyfotografen ermöglicht, schnell sehr schöne Fotos zu schießen.Testumfeld:Im Vergleich waren sieben Digitalkameras, darunter 3 mit jeweils 5 Megapixel mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. Die Platzierungen orientieren sich am Gesamttest. …weiterlesen