TH-50PV500E Produktbild
  • Sehr gut

    1,0

  • 3 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Panasonic TH-50PV500E im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    3 Produkte im Test

    „Plus: sehr guter Schwarzwert; einfacher Menüaufbau.
    Minus: helle Bilder etwas kontrastarm; deutliche Schwächen im De-Interlacing.“

  • „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut - gut“

    Platz 2 von 2

    „Plus: sehr guter Schwarzwert; einfacher Menüaufbau.
    Minus: helle Bilder etwas kontrastarm; deutliche Schwächen im De-Interlacing.“

    • Erschienen: Juli 2005
    • Details zum Test

    „Spitzenklasse“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Panasonics großer Plasma überzeugt: Farben, Bedienung und Technik stimmen. Nur könnte mehr Zubehör in der großen Schachtel sein.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic TX-40JXW834 schwarz EEK: G

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Panasonic TH-50PV500E

Pay-TV fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TH-50PV500E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Einsatz-Limit

video - Filmbilder präsentierte der Progressive-Wandler ohnehin nahezu fehlerfrei und damit um einiges ruhiger als der Panasonic. Es nervte nur noch das etwas starke Dithering, durch das die Pioneer-Bilder stets ein feines Rauschen zeigen. Da konnte Panasonic eher punkten – auch in HDTV: Zwar servierte der Schirm auch diese Bilder etwas weniger scharf als der Pioneer, der Unterschied fiel aber geringer aus, und sein Bild blieb rauschärmer. …weiterlesen

„Klein, aber nur zwei oho“ - 16:9

Stiftung Warentest - Flachbildfernseher waren der Renner zur WM. Kurz vor der Eröffnung, im Mai, haben die Händler gut 250.000 Flachbildschirme verkauft. Deutlich mehr als im Mai 2005. Große Bildschirme waren besonders gefragt. Drei von vier verkauften LCD-Fernsehern haben eine Bildschirmdiagonale von 70 Zentimetern oder mehr. Nachteil: Die Geräte sind teuer. Ein 80-Zentimeter-Modell ist kaum unter 1 000 Euro zu haben. Der Testsieger aus dem großen TV-Test im Mai kostet sogar 2 000 Euro. Das ist manchem Kunden zu teuer. Die Alternative: kleinere Flachbildschirme mit einer Bilddiagonale von 50 bis 70 Zentimetern. Die sind ab etwa 450 Euro zu haben.Testumfeld:Im Test: 10 LCD-Fernseher (Flachbildschirm), mit Diagonalen von 65 bis 69 Zentimetern im Breitbildformat 16:9. Die Bewertungen reichen von „gut“ bis „ausreichend“. …weiterlesen

Kick-Tipp

video - Pünktlich zur Fussball-WM sind LCD-Fernseher mit 80-Zentimeter-Bild nicht nur richtig gut, sondern auch günstig geworden. Lesen Sie, mit welchem Flat-TV Sie am meisten vom Spiel haben.Testumfeld:Im Test waren sieben LCD-Fernseher mit Bewertungen von 61 bis 71 von jeweils 100 Punkten. …weiterlesen

Sind Sie bereit?

digital home - ‚Die Welt zu Gaste bei Freunden‘ - Im Sommer kämpfen in Deutschland 32 Mannschaften aus aller Welt um den WM-Titel. ARD und ZDF strahlen die Spiele im 16:9-Breitbildformat aus; Premiere bietet zusätzlich alle Begegnungen in neuen Standard HDTV. digital home stellt Ihnen acht geeignete Flachbildschirme zum perfekten ‚Daheim-Genuss‘ vor und zeigt Ihnen, was Sie für den HDTV-Genuss sonst noch brauchen.Testumfeld:Im Test waren acht LCDs mit Bewertungen von 1,3 bis 1,7. …weiterlesen

„Zu groß für die Gegenwart?“ - Plasma

Stiftung Warentest - Geht es nach den Herstellern, soll sie spätestens zur Fußball-WM jeder haben: extra große LCD- oder Plasmafernseher für gestochen scharfe Bilder und möglichst hautnahes Fußballerlebnis. Doch ARD und ZDF werden die WM-Spiele nicht im hochauflösenden HDTV-Format ausstrahlen, sondern in PAL. Der Test zeigts: Mit HDTV-Signalen kommen die Riesenfernseher in der Regel gut klar. Bei herkömmlichen PAL-Signalen überzeugen die Bilder der meisten Fernseher jedoch nicht. Da müssen die Hersteller bis zum Anpfiff noch ordentlich nachbessern.Testumfeld:Im Test waren 4 Plasma-Fernseher, mit dem Urteil: 1 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Show - Down“ - Plasma-TVs

video - Gleich groß, gleich günstig - aber auch gleich gut? Das Mega-Duell zwischen Plasma- und LCD-Technologie geht in die entscheidene Runde. Der Shoot-Out schafft Klarheit.Testumfeld:Im Test waren 6 TVs, darunter 3 Plasma-TVs mit den Bewertungen 3 x „gut“. …weiterlesen

Freizeit-Vergnügen

HomeElectronics - 127 Zentimeter Bilddiagonale versprechen eindrückliches Heimkino-Feeling. Nicht nur Plasma-Displays machen hier Furore, auch Rückpro-TVs bieten dank hoher Auflösung und 'HD-ready'-Logo gehobenen TV-Genuss.Testumfeld:Im Test waren drei Großbild-Fernseher mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. …weiterlesen

Prunk Power Plasma

HomeVision - Der neue TH-50PV500E von Panasonic ist etwas fürs Auge: Sowohl das Design als auch sein Bild gefallen. Doch hält er auch dem zweiten Blick stand? …weiterlesen