Infinium (AA) Produktbild
  • Gut 1,6
  • 2 Tests
  • 101 Meinungen
Gut (2,0)
2 Tests
Sehr gut (1,3)
101 Meinungen

Panasonic Infinium (AA) im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    9 Produkte im Test

    Die Infinium AA-Batterien bieten bereits beim Kauf eine sehr hohe Kapazität. Auch nach dem Aufladen kann die Energiemenge sich sehen lassen. Nach zwei Wochen geht die Gesamtkapazität aber bereits merklich zurück. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Selbst bei einer Lagerung zwischen sechs Monaten und einem Jahr bei Raumtemperatur soll der Infinium-Akku von Panasonic bis zu 80 Prozent seiner Energie behalten.“

zu Panasonic Infinium (AA)

  • Panasonic Infinium Akku Mignon/AA Ready to use P6I-AA 1100mAh
  • Panasonic Recharge Accu Power P6P DECT Akku NiMH Mignon 1,2V 1000mAh
  • Panasonic Akku Mignon (AA/HR6), 4er Blister, Ready to Use 1900 mAh
  • Panasonic Akku Ready to Use Mignon (AA/HR6) 4er Blister
  • Panasonic Akku Mignon (AA/HR6), 4er Blister, Ready to Use 1900 mAh
  • Panasonic Recharge Accu Power P6P DECT Akku Ni-MH Mignon 1,2V 1000mAh
  • Panasonic Recharge Accu Power P6P DECT Akku NiMH Mignon 1,2V 1000mAh
  • Panasonic Recharge Accu Power P6P DECT Akku NiMH Mignon 1,2V 1000mAh
  • Panasonic P6E/4BC Rechargeable EVOLTA mignon AA Batterie (1,2V, 1900/2050mAh,
  • Panasonic P6E/4BC Rechargeable EVOLTA mignon AA Batterie (1,2V, 1900/2050mAh,

Kundenmeinungen (101) zu Panasonic Infinium (AA)

4,7 Sterne

101 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
84 (83%)
4 Sterne
11 (11%)
3 Sterne
3 (3%)
2 Sterne
1 (1%)
1 Stern
2 (2%)

4,7 Sterne

101 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

„Was taugt die neue Akku-Generation?“ - AA-Akkus mit geringer Selbstenladung

Guter Rat 10/2007 - Ein neuer Typ wiederaufladbarer Batterien verspricht große Vorteile gegenüber Standard-Akkus.Testumfeld:Im Test waren neun AA-Akkus mit der Bewertung „sehr gut“ bis „ausreichend“. Testkriterien waren Energiemenge in mAh laut Verpackung, bei Kauf, nach Aufladen und nach zwei Wochen. …weiterlesen