Nikkor AF 3,5-4,5/28-105 mm D (IF) Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 3 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Objektivtyp: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bauart: Zoom
Mehr Daten zum Produkt

Nikon Nikkor AF 3,5-4,5/28-105 mm D (IF) im Test der Fachmagazine

  • „super“

    24 Produkte im Test

    Im direkten Vergleich mit dem Tokina 3,5-4,5/28-105 mm „optisch besser“. Bestnote unter den 6 getesteten Universalzooms.

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    4 Produkte im Test

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • NIKON Nikkor 24 mm-50 mm f./4.0-6.3 IF (Objektiv für Nikon Z-Mount, Schwarz)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon Nikkor AF 3,5-4,5/28-105 mm D (IF)

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Zoom

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon Nikkor AF 3,54,5/28-105 mm D (IF) können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das große fotoMagazin-Objektiv-Lexikon

fotoMAGAZIN Nr. 12 (Dezember 2013) - FT Sigma-Objektive für das digitale Four-Thirds-System. FX Nikon- und Tokina-Objektive für das Kleinbild- oder Vollformat (24 x 36 mm). G Nikkor-Objektive vom Typ G haben keinen manuellen Blendenring. Die Blende lässt sich nur über die Kamera steuern. Hinterlinsenfokussierung siehe Innenfokussie- rung. HSM, Hyper Sonic Motor Sigma-Objektive mit Autofokusmotor im Objektiv, der die automatische Scharfeinstellung durch Ultraschallantrieb besonders schnell und leise durchführt. …weiterlesen

Weitwinkelzooms im Test - Olympus schnitt am besten ab

Die Zeitschrift ''Foto Magazin'' hat vier Objektive getestet, die sowohl Zoom als auch einen echten Weitwinkel bieten. Die liegen nämlich gerade voll im Trend und werden vor allem von Fotografen mit Spiegelreflexkamera mit kleinem Sensor gekauft. Der Testsieg ging an das Olympus Zuiko Digital ED 9-18mm 1:4.0-5.6. Es glänzte mit der höchsten Auflösung und hoher Bildqualität.