D2X Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 11 Tests
Produktdaten:
Typ: Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
Mehr Daten zum Produkt

Nikon D2X im Test der Fachmagazine

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 8/2006
    • Erschienen: 07/2006
    • Produkt: Platz 2 von 22
    • Seiten: 20

    85 Punkte

    „Kauftipp (Bildqualität)“

    „Die D2X wird in Kürze durch das Nachfolgemodell D2Xs mit einer Reihe von Detailverbesserungen (siehe Colorfoto 7/06) und unveränderter Auflösung (CMOS mit mehr als 12 Mio. Pixel) abgelöst. ...“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 6/2006
    • Erschienen: 05/2006
    • Produkt: Platz 2 von 6

    „super“ (88%)

    „Tipp Preis“

    „Pro: hervorragende Auflösung und Rauschverhalten, sehr großer Monitor, 100-Prozent-Sucher, sehr robustes Gehäuse mit Hochformatauslöser...
    Contra: keine Abstufung der Empfindlichkeit zwischen ISO 800 und 1600.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 7-8/2005
    • Erschienen: 06/2005
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 3

    90,49%

    „... Ihr 12,4-MP-CMOS-Sensor liefert hervorragende Bildergebnisse und eine ausreichend hohe Auflösung. Zudem ist sie mit einem Preis von unter 5000.- Euro deutlich günstiger als die 16,7-MP-Variante von Canon...“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 12/2005
    • Erschienen: 11/2005
    • Produkt: Platz 2 von 6

    „super“ (175,9 von 200 Punkten)

    „Pro: hervorragende Auflösung und Rauschverhalten; sehr großer Monitor; 100-Prozent-Sucher ...
    Contra: überdurchschnittliche Vignettierung; relativ niedriger Wirkungsgrad der Auflösung.“  Mehr Details

    • asbyon.com

    • Erschienen: 11/2005

    „Topkauf“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    „Die Nikon D2X ist mit ihrem extrem großen Spektrum an Möglichkeiten und sinnvollen Features die richtige Wahl für den professionellen Fotografen, sei es für Bildreportagen oder für den Einsatz im Studio. Die meisten Amateure könnten von dem Angebot eher überfordert sein, zumal die Anschaffungskosten verhältnismäßig hoch sind.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 10

    „sehr gut“ (86,5 von 100 Punkten)

    „Kauftipp“

    „Mehr als 12 Mio. Pixel mobilisiert die Nikon D2X aus einem Bildsensor im APS-Format. Der Bildwinkelfaktor von 1,5 begünstigt die Telefotografie, was Sport und Actionfotografen entgegenkommt. ...“  Mehr Details

    • AVDC

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 05/2005
    • Produkt: Platz 2 von 2

    „sehr gut“ (90%)

    „Die Nikon zeigt in den Diagrammen Stärke. Die Messwerte beweisen, dass sie sogar genauer ist als die Canon. Dabei kostet die D2X 3000 Euro weniger als die 1Ds Mark II.“  Mehr Details

    • Computer Foto

    • Ausgabe: 5/2005
    • Erschienen: 04/2005
    • Produkt: Platz 2 von 2

    „sehr gut“ (94,8%)

    „...sehr gute Auflösungs- und Rauschwerte... Nikon meldet sich in der Oberklasse zurück.“  Mehr Details

    • PHOTOGRAPHIE

    • Ausgabe: 5/2005
    • Erschienen: 04/2005
    • Produkt: Platz 2 von 2

    91 von 100 Punkten

    „Topmodell für professionelle Ansprüche mit sehr hoher Auflösung und Topausstattung. Hervorragend: die i-TTL-Blitzsteuerung...“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 5/2005
    • Erschienen: 04/2005
    • Seiten: 5

    86,5 Punkte

    „...Gehäuse, Bedienkonzept und Bildqualität können vollauf überzeugen. ...“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 5/2005
    • Erschienen: 04/2005
    • Produkt: Platz 1 von 2

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Testsieger“

    „Pro: hervorragende Auflösung; sehr gutes Rauschverhalten...
    Contra: keine Abstufung der Empfindlichkeit zwischen ISO 800 und 1600.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nikon Z50

    - Nikon DX Kamera - 20, 9 MP - Augen AF - Kompatibel mit NIKKOR - Z Objektiven - 11 Bilder / s - Mit AF / AE - 4K - ,...

Kundenmeinung (1) zu Nikon D2X

5 Sterne

1 Bewertung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5 Sterne

1 Bewertung bei Testberichte.de

  • alles was man braucht

    von nugmen

    104812 auslösungen ohne probleme
    einfach nur gut,
    alles andere wurde schon gesagt

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon D2X

Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon D2 X können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

25 RAW-Kameras

COLOR FOTO 12/2015 - und die Dead-Leaves-Werte gehen sogar teils deutlich zurück, bei ISO 100 beispielsweise um 118 (LC) und 214 LP/BH (HC). Bei ISO 1600 sinkt zusätzlich die Dynamik um 1,3 (LR3) bis 2,3 Blenden (LR1). Seit Mitte des Jahres hat Fujifilm neben der X-E2 die X-T10 als günstige, aber nicht spritzwassergeschützte Alternative zum spiegellosen Spitzenmodell X-T1 Graphite Silver am Markt. …weiterlesen

Der große Autofokustest

fotoMAGAZIN Nr. 4 (April 2012) - Die Geschwindigkeit liegt mit durchschnittlich gut 0,4 s im Mittelfeld, wobei die Kamera im Weitwinkel schneller ist als im Tele. Olympus Pen E-P3 mit M. Zuiko Digital 3,5-5,6/14-42 mm II R Die Pen nutzt wie die meisten spiegellosen Kameras ausschließlich einen Kontrast-AF. Bei der Präzision liegt das System mit dem neuen Kitobjektiv mit knapp 95 % auf dem vierten Platz - bei der Geschwindigkeit mit einer durchschnittlichen Auslöseverzögerung von 0,22 s sogar auf dem ersten. …weiterlesen

Die 25 besten Kameras

DigitalPHOTO 6/2010 - Wie die EOS 5D MK II und die EOS 7D nimmt auch die EOS 550D Videos in Full-HD auf. Aufgrund der gedrungenen Gehäuseform eignet sich die EOS 550D gut als Reise-DSLR, aber auch für Tieraufnahmen, Porträts, Makros oder Landschaftsfotos ist sie gut gerüstet. PENTAX K-X Die Pentax K-x ist derzeit eine der attraktivsten Einsteiger-DSLRs auf dem Markt. Sie ist preisgünstig und schnell, bietet ISO-Einstellungen bis 12.800, nimmt HD-Videos auf und wird in vielen Farben angeboten. …weiterlesen

Nikons Rückkehr ins Profilager

DigitalPHOTO 7-8/2005 - Nun melden sich die Japaner mit gleich zwei Modellen zurück. Ob die D2Hs mit nur 4 Megapixeln eine Rolle am Markt digitaler Profiboliden spielen kann, und ob es einen Grund gibt für Nikon-Fotografen, nicht zur D2X mit 12 Millionen Bildpunkten zu greifen, haben wir im Labor ausgelotet. In der nächsten Ausgabe folgt eine ausgiebige Bewertung unter Praxisbedingungen. Eingängige Bedienung Die äußerlich baugleichen Kameras setzen die erfolgreiche Linie fort, die Nikon einst mit der D1 begonnen hatte. …weiterlesen

Vielfalt mit und ohne Spiegel

fotoMAGAZIN 6/2018 - Trotzdem hält die D7500 insgesamt gut mit: Der Bildsensor ist der gleiche wie in der D500 und bei der Ausstattung hat sie der großen Schwester den Gehäuseblitz voraus. Die Sony-SLT Alpha 77 II hat mit 12 Bildern/s die höchste Serienbildfrequenz, ein Vorteil, den sie allerdings aufgrund des relativ kleinen Pufferspeichers wieder verspielt. So sind mit der höchsten Geschwindigkeit nur 27 Raws in Folge möglich. …weiterlesen

So ein Bild gelingt nur mit einer echten Fotokamera

Audio Video Foto Bild 11/2015 - Im gleißenden Sonnenlicht ist so genau zu erkennen, wenn Sohnemann die Sandburg mit Muscheln schmückt. Die Canon EOS M3 hat einen Aufsteck sucher, nur die Samsung NX500 muss ohne das Hilfsmittel auskommen. Schaut man sich die Bilder genauer an, fällt schnell die höhere Qualität ins Auge, die den besseren Bildsensoren und Objektiven geschuldet ist. Besonders detailreich waren die Bilder der Samsung NX500. …weiterlesen

Vollformat in Mailand

CanonFoto 4/2018 - Stets an unserer Seite: Giulio di Sturco, der uns mit Tipps für noch bessere Bilder unterstützte. Besser bedeutet in diesem Fall: den Fokus auf die Geschichte zu lenken. Offen zu sein für neue Perspektiven und unvorhergesehene Momente. "Wenn Sie ein Foto machen, müssen Sie auf alles in Ihrer Umgebung achten, nicht nur auf das, was Sie sehen. Manchmal kommen die besten Geschichten von unerwarteten Orten", erläutert di Sturco. Kurzum: Storytelling auf höchstem Niveau. …weiterlesen

Voll auf Tempo

Audio Video Foto Bild 4/2018 - Mit der Systemkamera Systemkamer Lumix G9 nimmt Panasonic ambitionierte Foto-Fans ins Visier. Sie erbt viel Technik vom Topmodell Lumix GH5, bietet aber mehr Tempo und einige interessante Extras. Der 20-Megapixel-Sensor der Lumix G9 liefert bei Tageslicht Topqualität. Mit ihren sehr kontrast- und detailreichen Fotos sowie tollen Farben muss sich die Panasonic nicht vor noch teureren Kameras mit größeren Sensoren wie der Nikon D850 oder der Sony Alpha 7R III verstecken. …weiterlesen

Besser im Detail

COLOR FOTO 10/2016 - Auch sonst gibt sich die GX80 durch und durch modern: mit Klapp-Touchscreen, hochauflösendem, großem 100%-Sucher, einem elektronischen Verschluss für Belichtungszeiten bis 1/16 000 s, 4K-Videofunktion und einem "Fünf-Achsen"-Bildstabilisator, der mit den Stabilisatoren vieler Panasonic-OIS-Objektive zusammenarbeiten kann. Auch einen schwächeren Ausklappblitz hat die GX80 an Bord. Außerdem besteht die Mögleichkeit, Fokus-, Weißabgleich- und Blendenreihen mit 8 Megapixeln Auflösung zu erstellen. …weiterlesen

Reine Formatsache

COLOR FOTO 3/2014 - Nikons günstigste SLR-Kamera mit Vollformatsensor Die D610 hat ein gegenüber den größeren Profimodellen D800 und D4 kleineres, leichteres Gehäuse und eine sparsamere Ausstattung, vor allem ein abgespecktes Autofokusmodul. Nikon D800 Beinahe zwei Jahre lang blieb die Nikon D800 als SLR-Vollformatkamera mit 36 Megapixeln für jetzt noch 2300 Euro ohne Konkurrenz am Markt - wenn man von dem Schwestermodell D800E ohne Tiefpassfilter absieht. …weiterlesen

Karten neu gemischt

COLOR FOTO 8/2006 - Als Schnittstelle für den Bildtransfer zum Sender oder zu einem direkt angeschlossenen PC dient USB 2.0. Nikons Topmodell D2X besitzt das gleiche Gehäuse wie das High-Speed-Modell D2Hs. Im Unterschied zu Canon verwendet Nikon beim Flaggschiff allerdings keinen Vollformat-Chip, sondern einen Bildsensor im APS-Format mit 23,7 x 15,7 mm nutzbarer Fläche – was dem Bildsensor einer D70s oder D200 entspricht. …weiterlesen

„Test total“ - Profi-Klasse

fotoMAGAZIN 6/2006 - Mehr als 130 Digitalkameras und Objektive haben wir für das große fotoMAGAZIN-Special unter die Lupe genommen. Auf den folgenden 28 Seiten finden sie die besten Produkte im Überblick - von der Profi-SLR bis hin zur schicken KompaktkameraTestumfeld:Im Test waren sechs Digitale Spiegelreflexkameras der Profi-Klasse mit Bewertungen von 88,7 bis 77,2 von 100%. Testkriterien waren unter anderen Bildqualität, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Volles Dutzend

COLOR FOTO 5/2005 - Es ist soweit: Mit der D2X bringt Nikon endlich eine digitale Profi-SLR mit einer Auflösung von 12,4 Millionen Pixel. …weiterlesen

Nikon dreht auf

d-pixx 1/2005 - Mit der D50 ist Nikon nun auch im Segment der Einsteiger-Digitalspiegelreflexkamras vertreten. Was lässt sich in der Praxis mit der neuen Kleinen anstellen? Und wie gut harmoniert sie mit dem Nikkor AF 12-24 mm?Testumfeld:Im Test waren die digitale Spiegelreflexkamera Nikon D50 zusammen mit dem Weitwinkelzoom Nikkor AF 12-24 mm. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen