• Gut

    2,3

  • 12 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Auf­lö­sung: 10 MP
Mehr Daten zum Produkt

Nikon CoolPix P5000 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (64%)

    Platz 6 von 38

    „Bildqualität (30%): ‚gut‘;
    Sucher und Monitor (12%): ‚durchschnittlich‘;
    Videoaufnahmen (3%): ‚weniger zufriedenstellend‘;
    Blitz (8%): ‚gut‘;
    Vielseitigkeit (12%): ‚gut‘;
    Handhabung (25%): ‚durchschnittlich‘;
    Stromversorgung (10%): ‚sehr gut‘.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Die Nikon ist ein perfektes Werkzeug für kreative und engagierte Fotografen. Durch das hochwertige Magnesiumgehäuse und die manuellen Eingriffsmöglichkeiten ist sie auch eine idealer Begleiter für den harten Gebirgseinsatz.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 5 von 34

    „Bildqualität (30%): ‚gut‘ (2,3);
    Videosequenzen (5%): ‚ausreichend‘ (3,8);
    Blitz (8%): ‚gut‘ (2,1);
    Sucher und Monitor (12%): ‚befriedigend‘ (3,2);
    Handhabung (25%): ‚befriedigend‘ (3,2);
    Betriebsdauer (8%): ‚sehr gut‘ (0,5);
    Vielseitigkeit (12%): ‚gut‘ (2,1).“

  • 56 Punkte

    Platz 4 von 10

    „... Die kleine Schwarze ist ausgesprochen gut ausgestattet. Am auffälligsten ist der Blitzschuh auf der Stirnseite. Das große Modirad bietet neben der Voll- und Programmautomatik auch eine Blenden- und Zeitautomatik ...“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    „Die Lücke zwischen hochwertiger Kompaktkamera und Spiegelreflexmodell schließt die P5000 nicht ganz - dazu fehlen ihr trotz guter Ansätze ... diverse Funktionen ... Es ist daher eine Kamera für Einsteiger ...“

  • „sehr gut“ (67%)

    Platz 9 von 14

    „Das hochwertige Gehäuse und die gute Ausstattung der P5000 begeistern; der langsame AF und Serienbildmodus sind die Schwachpunkte.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (78,31%)

    „... Davon abgesehen hat Nikon mit der Coolpix P5000 ein ebenso vollwertiges wie elegantes Werkzeug für Fotografen am Markt, die mehr wollen, als nur auf den Auslöser drücken.“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 1 von 3

    „Plus: Sehr hohe Detailwiedergabe und Schärfe; Guter Weißabgleich; Kompaktes, leichtes und edles Gehäuse; Bildstabilisator.
    Minus: Nur 3,5-fach-Zoom.“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    „empfohlen“ (78%)

    „... Man muss sich mit ein paar Einschränkungen abfinden. Wenn man damit leben kann, verfügt man wirklich über eine großartige Kamera. ... “

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (62%)

    „Sehr wenig ‚High‘ und zuviel ‚End‘. Schleppend langsam.“

  • 56 Punkte

    Platz 5 von 10

    „Die Ausstattung der ... P5000 ist sehr gut, auch wenn einige Parameter im Menü nur schwer zugänglich sind. Allerdings arbeitet der Autofokus deutlich zu langsam ... “


    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto/fotocommunity in Ausgabe 12/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Award-Gewinner 2007

    „... hohe Bildqualität garantieren der 10-Megapixel-Bildsensor, das Objektiv mit Kleinbild-Brennweiten von 36 bis 126 Millimeter bei Lichtstärke 1:2,7 bis 5,3 und die optische Bildstabilisierung.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nikon CoolPix P5000

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nikon Coolpix P950

Datenblatt zu Nikon CoolPix P5000

Abmessungen (B x T x H) 98 x 41 x 64.5
Art des Objektives 7/6
Interner Speicher 21 MB
Sensor
Auflösung 10 MP
ISO-Empfindlichkeit ISO 64, 100, 200, 400, 800, 1600, 2000, 3200, Auto (ISO 64-800)
Objektiv
Optischer Zoom 3.5x
Digitaler Zoom 4x
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 200 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VAA700E1
Weitere Produktinformationen: - 10 MP Auflösung
- 3,5fachen Zoom mit einer Brennweite (KB) von 36 - 126 mm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: