• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 4 Meinungen
ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,0)
4 Meinungen
Anwendungsgebiet: Zahn­fleisch­ent­zün­dung / Para­don­tose
Mehr Daten zum Produkt

Mundipharma Mundisal Gel im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    23 Produkte im Test

    „Wenig geeignet bei Mundschleimhaut- und Zahnfleischentzündungen. Salizylate sollten in der Mundhöhle nicht angewendet werden.“

Kundenmeinungen (4) zu Mundipharma Mundisal Gel

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Mundisal hilft!

    von chrizzz74
    • Vorteile: effektiv, einfache Anwendung
    • Geeignet für: Reise, Mundhöhle
    • Ich bin: Erwachsene

    Ich nehme Mundisal Gel seit ca. 25 Jahren und ist absolut empfehlenswert. Fünf Apotheken konnten mir nicht sagen, warum es "verboten" wurde. Erhältlich ist Mundisal in Österreich, in der Tschechei und der Schweiz. Mundisal wird übrigens in der Schweiz hergestellt. Wer Mundisal Gel z.B. über eine freie Apotheke bestellt, zahlt ca. 6,- (Vorauskasse) inkl. Porto, braucht aber ein Rezept vom Arzt, obwohl es in Deutschland rezeptfrei verkauft wurde! Dies liegt daran, daß es sich um einen Import handelt und das Gesetz dies so regelt bzw. vorsieht. Bestellzeit: Ca. eine Woche. Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen!

    Antworten
  • Wo kann ich es Beziehen?

    von Rau Karl-Heinz
    • Vorteile: langlebig, effektiv, einfache Anwendung
    • Ich bin: Erwachsene

    Mit Mundisal war ich mehr als zufrieden,kann nicht verstehen warum es nicht mehr erhältich ist.
    In den Apotheken wird nur gesagt dasse es dieses
    mittel nicht mehr gibt.

    Antworten
  • Mundisal, sehr gutes Mundgel!

    von Earldet

    Eine Aussage eines Apothekers: Laut Hersteller wäre angeblich die Herstellung zu teuer, weshalb wird dann der Preis nicht etwas angehoben, bis zu 5,00 Euro für ein Produkt, was auch wirklich hilft, wäre nicht zu viel, da diverse Onlineanbiter es noch auf ihrer Homepage haben, und es zu einen Preis von ca. 3,50 Euro angeboten haben!

    Antworten
  • Mundisal - Gel

    von Plüsch1106

    Hallo,
    nehme seit ca. 4 Jahren Mundisal. Keine andere als diese hilft mir besser.
    Verstehe nicht, daß sie in Deutschland nicht mehr erhältlich ist.
    Durch Umwege bekomme ich Mundisal aus Österreich.
    Hoffe, man kann Mundisal bald wieder bei uns erhalten.
    Mit frdl. Grüßen S.P.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mundipharma Mundisal Gel

Anwendungsgebiet Zahnfleischentzündung / Paradontose
Weitere Produktinformationen: Das Gel ist rezeptfrei.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Cholinsalizylat 87,1 mg Enthält 43% Alkohol

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Cholinsalizylat sollte in der Mundhöhle nicht angewendet werden, weil es die oberen Schleimhautschichten ablöst. Bei Entzündungen ist das nicht nötig und auch nicht sinnvoll.
Cholinsalizylat tupfen Sie laut Beipackzettel in einer etwa erbsengroßen Menge mit einem sauberen Finger nach Bedarf auf die entzündete stelle und massieren das Gel leicht ein. Wenn die Beschwerden nach zwei Wochen nicht deutlich nachgelassen haben, müssen Sie erneut den Zahnarzt aufsuchen.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hexal ACC akut Hustenlöser 200 BrausetablettenHexal ACCakut Hustenlöser 600 BrausetablettenAliud Pharma Ambroxol ALretard 75Krewel Meuselbach Aspecton HustentropfenBerlin-Chemie Bromhexin 12Stadapharm marplus NasensprayAliud Pharma Nasengel ALAliud Pharma Nasentropfen AL 0,05 %Aliud Pharma Nasenspray ALRatiopharm NasenSpray-ratiopharm Erwachsene