Pajero Pinin [98] Produktbild
Befriedigend (3,0)
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SUV, Gelän­de­wa­gen
All­rad­an­trieb: Ja
Ver­brauch (l/100 km): 9,5
Manu­elle Schal­tung: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 3
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Pajero Pinin [98]

  • Pajero Pinin 1.8 GDI 4WD 5-Gang manuell (88 kW) [98] Pajero Pinin 1.8 GDI 4WD 5-Gang manuell (88 kW) [98]
  • Pajero Pinin 1.8 GDI 4WD 5-Gang manuell Styling (88 kW) [98] Pajero Pinin 1.8 GDI 4WD 5-Gang manuell Styling (88 kW) [98]
  • Pajero Pinin 2.0 GDI 4WD 5-Gang manuell (95 kW) [98] Pajero Pinin 2.0 GDI 4WD 5-Gang manuell (95 kW) [98]

Mitsubishi Pajero Pinin [98] im Test der Fachmagazine

  • 3 von 5 Sternen

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: Pajero Pinin 2.0 GDI 4WD 5-Gang manuell (95 kW) [98]

    „... Motor und Getriebe sowie alle wichtigen Aggregate halten normalerweise lange. ... Insgesamt überzeugt der Pajero Pinin aber mit hoher Zuverlässigkeit.“

  • „befriedigend“ (3+); (256 Punkte)

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: Pajero Pinin 2.0 GDI 4WD 5-Gang manuell (95 kW) [98]

    Plus: „Aufwendige Allradtechnik, durchzugsstarker Motor“. Minus u.a.: „Wenig Platz, sehr harte Federung, hakelige Schaltung“. Testverbrauch: 9,7 l/100 km Super

    • Erschienen: April 2000
    • Details zum Test

    „Durchschnittskauf“

    Getestet wurde: Pajero Pinin 1.8 GDI 4WD 5-Gang manuell Styling (88 kW) [98]

Testalarm zu Mitsubishi Pajero Pinin [98]

Kundenmeinungen (2) zu Mitsubishi Pajero Pinin [98]

3,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Mitsubishi Pajero Pinin

    von WolCc
    • Vorteile: modernes Design
    • Geeignet für: Alltag, Fahrten zur Arbeit

    Unser Pinin mit Jahrgang 2001 ist dermassen am Rosten, so etwas übles habe ich seit den 70er Jahren nicht mehr gesehen. Die vorderen Radhäuser, welche auch die Stossdämpfer tragen, sind bereits dermassen verrostet, dass es langsam gefährlich wird diesen Pinin zu fahren. Sämtlich Nähte, welche verkittet wurden, platzen richtig gehend auf vom Rost, ebenso platzen sämtliche Blechabschlüsse von alleine auf, so dass man gut und gerne 10cm lange Löcher findet entlang den Fälzen.
    Fazit, da wurde dem Blech offensichtlich dermasssen viel Schrott beigemsicht, dass das Metall nun von alleine zu Rosten beginnt, genau wie die Alfa's in den 70er Jahren.
    Dann, den Pinin das erste mal auf dem Lift gehabt, "Blupp" der Stossdämpfer gleich auseinandergefallen !!!
    Auspuff, nach 120'000 Km völlig durchgerostet was zur Folge hatte, dass das Standgas nicht mehr vorhanden war und der Wagen an jedem Stopp ausging !
    Die Servo Pumpe surrt auch schon als ob sie demnächst ganz aufgibt und die hintere rechte Bremszange war ebenfalls vollkommen verrostet und so fest gesessen.

    Was ich noch erwähnen möchte, der Pinin wird zu 95% von meiner Mutter (70 Jahre alt) gefahren !!

    Ich fahre eigentlich ausschliesslich nur BMW, nach diesem Pinin kommt mir auch nie wieder so etwas übles auf den Hof, ich kann nur eines sagen "Pfui Mitsubishi Pfui" diese Pinin sind im bahrsten Sinne des Wortes nur Schrott, was echt schade ist, denn das Konzept wäre Genial gewesen.

    Antworten
  • Antwort

    von Purzel63

    Hallo,
    ich fahre seit Ende 2001 auch einen Pinin. Der Auspuff musste schon gewechselt werden. Jetzt sagte mir die Werkstatt, dass mein Auto von innen her durchrostet. Ich war jedes Jahr in der Werkstatt und habe regelmäßig Unterbodenpflege machen lassen. Der Meister meint, dass das ein generelles Problem bei dem Pinin sei und ich dagegen nicht vorbeugen kann. Ich erwarte jetzt eine größere Rechnung, da einige Teile neu geschweisst werden müssen. Nie wieder Mitsubishi!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Mitsubishi Pajero Pinin [98]

Verfügbare Antriebe Benzin
Antriebsprinzip Benzin
Allradantrieb vorhanden
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb fehlt
Verbrauch (l/100 km) 9,5
Manuelle Schaltung vorhanden
Automatik fehlt
Schadstoffklasse Euro 3
Karosserie Kombi
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 10,8
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 170

Weiterführende Informationen zum Thema Mitsubishi Pajero Pinin [98] können Sie direkt beim Hersteller unter mitsubishi-motors.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: