ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note
17 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Kundenmeinungen (17) zu Logitech S-200

3,5 Sterne

17 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
7 (41%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
3 (18%)
1 Stern
2 (12%)

3,6 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von El_Grapadura

    Klein, blechern, billig

    Eins vorweg: die Dinger kosten 20 €uronen, ok. Da kann man nicht allzuviel erwarten. Sie sind auch wirklich platzsparend, um es mal positiv auszudrücken. Die Boxen klingen aber sehr blechern und der Subwoofer ist auch nicht sehr gut verarbeitet - nicht gerade das, was man von Logitech erwartet. Ich bin echt nicht empfindlich, aber wenn das System an ist, und man nicht gerade am zocken oder Musikhören ist hat man permanent ein niederfrequentes Brummen in den Ohren. Manche Besitzer berichten auch davon, dass man aus heiterem Himmel mit dem Sub Radio empfängt (liegt wohl an der mangelelhaften Abschirmung). Fazit: Nicht zu empfehlen, lieber ein paar mehr € ausgeben! Fürs Büro oder Wenignutzer ganz ok.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: PC-Lautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Logitech S200 können Sie direkt beim Hersteller unter logitech.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kurze Wege

HiFi Test - Dort wird bereits seit längerer Zeit mit DigitaleingängenundTrough-Ausgängendurchverkabelt, anstatt die hifimäßige Links/rechts-Verkabelung vom Verstärker aus anzuwenden. Unser Testobjekt, die X300A des renommierten Lautsprecherherstellers KEF, wird nicht als Monitor bezeichnet, sondern KEF machte für die X300A eine neue Kategorie namens "Digitale Musiklösungen" auf, mit der X300A als erstem und bislang einzigem Modell. …weiterlesen

Boxkampf

Computer Bild Spiele - Damit lässt sich etwa auch die Musikquelle auswählen, zum Beispiel ein per Kabel angeschlossener MP3-Spieler. TONSCHWÄCHE: Bässe gab das Edifier-Set druckvoll wieder. Mit den oberen Höhen tat es sich aber schwer. So fehlte etwa der Wiedergabe von hohen Stimmen die natürliche Brillanz. …weiterlesen

Boxkampf

Computer Bild - MP3*-Dateien, Internetradio, Musikvideos auf YouTube: PC und Notebook sind schon lange zur Musikbox geworden. Richtig Spaß macht’s aber nur, wenn der Klang ein paar Klassen über dem Gequäke eines Notebook-Lautsprechers liegt. COMPUTER-BILD hat zwölf Stereo-Lautsprechersets bis 77 Euro getestet. Sechs haben eine zusätzliche Bassbox, den sogenannten Subwoofer (siehe Kasten nächste Seite). Wie unterscheiden sich PC- und Hifi-Boxen? …weiterlesen

„Preis-Boxen“ - 2.1-Lautsprecher-Systeme

Computer Bild Spiele - Die Auflösung ist hingegen gut. Nachteil: Richten Sie die Satelliten genau auf sich aus, klingen Höhen überbetont und unausgewogen. Alles andere als überzeugend sind zudem die geringe Klangtreue und die sehr starken Verzerrungen. …weiterlesen

Spiel-Macher

video - Insgesamt bietet es einfach zu wenig für 500 Euro. PHILIPS MMS 460 Das günstigste Set im Test ist auch das kleinste. Der Subwoofer des MMS 460 ist deutlich kompakter als die Basswürfel der Konkurrenten, die futuristisch gestylten Satelliten-Würfel sind winzig. Der Tiefsttöner holt sich seine Audiosignale über ein recht kurzes Kabel mit Klinkensteckern von der PC-Soundkarte. Über ähnliche Stecker werden auch die weiteren Boxen angeschlossen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf