Finecam L4v Produktbild
  • Gut

    2,3

  • 5 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Kyocera Finecam L4v im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 11 von 13

    „Mittelmäßiges 4-Megapixel-Modell, relativ schwacher Einbaublitz. Kein Akku, kein Ladegerät mitgeliefert.“

  • „sehr gut“ (52 Punkte)

    Platz 11 von 18

    „Der Auto-Weißabgleich kam mit unserem Kunstlicht nicht zurecht und färbte die Bilder leicht rot. Der spezielle Kunstlichtmodus war vonnöten. Ansonsten lieferte die sehr leichte Kamera gestochen scharfe Fotos.“

  • „befriedigend - ausreichend“

    4 Produkte im Test

    „Wer Wert auf ein großes und gutes Display legt, kann bei dieser Kamera zugreifen.“

  • „gut“

    7 Produkte im Test

    „Anspruchsvolle Kamera mit großem TFT.“

    • Erschienen: Juli 2003
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    „Edle Kompakte für Digitalfotografen, die schon auf dem Display ihre Aufnahmen richtig einschätzen möchten.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Kyocera Finecam L4v

Datenblatt zu Kyocera Finecam L4v

Sensor
Auflösung 4,0 MP

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: