ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Anwen­dungs­ge­biet: Neben­höh­len­ent­zün­dung
Mehr Daten zum Produkt

Klosterfrau Nasicur Nasenspray im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    53 Produkte im Test

    „Auch geeignet bei Schnupfen und Nebenhöhlenentzündung, um die Nasenschleimhaut zu befeuchten und zu pflegen. Präparate ohne Konservierungsmittel sind vorzuziehen.“

Testalarm zu Klosterfrau Nasicur Nasenspray

Datenblatt zu Klosterfrau Nasicur Nasenspray

Anwendungsgebiet Nebenhöhlenentzündung
Weitere Produktinformationen: Das Nasenspray ist rezeptfrei.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Dexpanthenol 50 mg (Konservierungsmittel: Benzalkoniumchlorid)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dexpanthenol pflegt und befeuchtet die Nasenschleimhaut, zum Beispiel bei einer durch zu lange Anwendung von schleimhautabschwellenden Mitteln bedingten „Nasentropfen-Nase".
Sie sprühen drei- bis viermal täglich ein oder zwei Sprühstöße in jedes Nasenloch.
Das Mittel enthält als Konservierungsstoff Benzalkoniumchlorid, das die Bewegungen der Flimmerhärchen und damit die Selbstreinigung der
Nasenschleimhaut beeinträchtigt. Bei langfristiger Anwendung kann es die Nasenschleimhaut direkt schädigen.
In Einzelfällen kann Dexpanthenol Juckreiz und Hautrötungen auslösen.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: