MP-XV941 Produktbild
Gut (2,3)
9 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

JVC MP-XV941 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 3 von 4

    „Plus: Schönes Display.
    Minus: Durchschnittliche Leistung.“

  • „befriedigend“ (63 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 7

    „Für grundlegende Arbeiten ist das kleine und solide MP-XV941DE gut geeignet. Doch die Minimierung der Abmessung führt zwangsweise zu Kompromissen. ...“

    • Erschienen: September 2004
    • Details zum Test

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „Plus: Display, Mobilität.
    Minus: 3D-Leistung.“

  • „gut“ (397 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Dank guter Messwerte bei Ausdauer und Leistung erringt das JVC MP-XV941 in diesem Kopf-an-Kopf-Rennen der besonders kleinen Subnotebooks mit DVD-Brenner den Sieg. ...“

  • 4 von 5 Sternen (445 von 600 Punkten)

    Platz 3 von 5

    „Der Klassiker unter den Mini-Notebooks! JVC wird aber inzwischen von dem einen oder anderen Konkurrenten getoppt.“

    • Erschienen: Mai 2005
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Das Display ist zwar hervorragend, aber klein. Die Tastatur ist winzig und erlaubt kein wirklich flüssiges Schreiben. Die Anzahl der Anschlüsse ist sehr begrenzt. Nicht zuletzt sind die Systemleistungen unterdurchschnittlich. ...“

  • „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Platz 4 von 5

    „Ambitioniertes Miniatur-Notebook mit DVD-Brenner. Für intensives Arbeiten ist es aber zu winzig.“

    • Erschienen: August 2004
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kompakte Abmessungen; Geringes Gewicht; DVD-Brenner eingebaut; Gutes Widescreen-Display.
    Minus: Konzeptbedingt kleine Tastatur.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Notebook Organizer & Handy in Ausgabe 6/2005 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2004
    • Details zum Test

    connect Praxistest: 4 von 5 Punkten

    „Plus: sehr kompaktes Design; Multi-DVD-Brenner eingebaut; ansprechende Leistung und Ausdauer; sehr gutes Display
    Minus: kleines Display; kleine Tastatur“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Datenblatt zu JVC MP-XV941

Display
Displaygröße 0"

Weitere Tests & Produktwissen

„Revolution im Wohnzimmer“ - Spitzenklasse

digital home - Ein schneller, leiser und obendrein noch schicker Rechner, der eine ganze Hand voll HiFi-Geräte aus dem Wohnzimmer verbannen kann, nicht als ein Vertreter seiner Klasse auffällt und dabei noch komfortabel vom Sofa aus zu bedienen ist. Diesen Wunschtraum hegen PC-Besitzer seit Jahren. Alles Utopie oder inzwischen doch Realität?Testumfeld:Im Test waren drei Media-PCs der Spitzenklasse mit Bewertungen von 1,1 bis 1,3. …weiterlesen

Apples erstes Intel-Notebook

MAC LIFE - Es nützt wirklich: Apple hat unsere Kritik in der Mac Life 01.2006 zur vergangenen PowerBook-Revision aufmerksam gelesen und sich tatsächlich dafür entschieden, bei den Profi-Mobil-Macs die Intel-Integration zu beginnen. Zunächst stellt Apple lediglich dem 15-Zoll-PowerBook einen fast gleich großen Portablen mit dem gewöhnungsbedürftigen Namen MacBook Pro zur Seite. Wir stellen den Neuling ausführlich vor.MAC LIFE stellt in der Ausgabe 3/2006 das neue MacBook Pro vor. Das neuste Mac-Notebook ist mit einem Intel-Chip ausgestattet. Auf drei interessanten Seiten können Sie alles Wissenswerte darüber nachlesen. …weiterlesen

„Die kleinsten Notebooks“ - Display unter 9 Zoll

PC Professionell - Weniger ist mehr: keine Turboleistung, dafür schnell genug für alle täglichen Arbeiten. Die kleinsten Notebooks halten enorm lange ohne Steckdose durch und sind als Leichtgewichte überall mit dabei.Testumfeld:Im Test waren vier Mikro-Notebooks mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Es wurden die Kriterien Akkulaufzeit, Ergonomie, Ausstattung, Leistung und Service getestet. …weiterlesen

Dornröschens Notebook

digital living Magazin - Sie sind überraschend leicht und strahlend weiß. Das Asus W5F und das MSI Megabook sind eindeutig Notebooks für Prinzessinnen oder trendbewusste Nutzer. Gleichzeitig sind sie auch Beispiele für den aktuellen Trend, mobile Geräte eindrucksvoll zu verpacken. Vorbei die Zeit, als Notebooks nur schwer, schwarz und klobig waren.Testumfeld:Im Test waren vier Notebooks. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Von David bis Goliath

Macwelt - ‚Das Macbook könnte sich als bestverkaufter Mac erweisen‘. So Shaw Wu von American Technology Research. Denkbar ist das, denn das Macbook hat nicht nur mehr zu bieten als das iBook, es profitiert auch von dessen Erfahrungen.Testumfeld:Im Test waren sechs Notebooks mit Bewertungen von 1,7 bis 2,6. …weiterlesen

Apples neue PowerBooks

MAC LIFE - Unspektakulär und dennoch sinnvoll fiel das Modell-Upgrade in der PowerBook-Reihe aus: etwas mehr Festplattenspeicher, bessere Displays und mehr Batterielaufzeit zu einem teilweise niedrigeren Kurs – auch Zeichen dafür, dass eine komplett neue Generation erst mit den Intel-Modellen 2006 zu erwarten ist.MAC LIFE stellt in Ausgabe 12/2005 die neuen Modelle der Power-Book-Reihe vor. Dabei werden jeweils die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle erläutert. …weiterlesen

Interview

MAC LIFE - Der Videojockey fALk Gärtner – Bilder sind Kunst.MAC LIFE führte in Ausgabe 2005 ein Interviex mit dem Videojockey fALk Gärtner. …weiterlesen

Notebooks mit Neidfaktor

PC Praxis - Wenn Sie im Zug oder am Flughafen ein Subnotebook aus der Tasche ziehen, dann sind Ihnen die bewundernden Blicke mancher Mitreisenden gewiss. Doch abgesehen von solch oberflächlichen Dingen haben die Zwerg-PCs auch einen ganz praktischen Nutzen: Sie sind extrem portabel.Testumfeld:Im Test waren drei Subnotebooks mit Bewertungen von 1,9 bis 2,2. Die getesteten Kriterien waren Ausstattung, Benchmarks, Display und Verarbeitung. …weiterlesen

Kleine Riesen

digital living Magazin - Digital Living hat sich fünf aktuelle Subnotebooks im Hinblick auf deren Multimedia-Fähigkeiten angesehen. Zwar ersetzt keiner der Mini-Laptops einen ausgewachsenen Media Center PC, doch trotzdem bereichern die Winzlinge das Home Network.Testumfeld:Im Test waren fünf Subnotebooks. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Spiele-Notebooks im Vergleich

GameStar - Single oder Dual Core, eine oder zwei Grafikkarten, bis zu 2,0 GByte-RAM und riesige Displays bis 19 Zoll - eine größere Leistungsspanne als jetzt gab es bei Notebooks noch nie.Testumfeld:Im Test waren fünf Notebooks mit Bewertungen von 62 bis 84 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden Kriterien wie Spieleleistung, Display, Technik und Ausstattung. …weiterlesen

„Flachmann-Power“ - über 1,6 Kilogramm

PC Professionell - Sub-Notebooks sind der Inbegriff des Mobil-PCs: Klein, leicht, ausdauernd und wirklich portabel. Das Schöne: während Qualität und Modellanzahl steigen, fallen die Preise. Schon bei 1200 Euro beginnt die neue mobile Freiheit.Testumfeld:Im Test waren 6 Sub-Notebooks mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“; 4 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Allzeit bereit

MacUp - Wer einen tragbaren Mac haben möchte, kann zwischen sieben verschiedenen Modellen wählen. Wir zeigen, welche Alternativen es gibt und worin sie sich unterscheiden.Testumfeld:Im Test waren fünf mobile Macs mit Bewertungen mit Bewertungen von 1,9 bis 2,6. …weiterlesen

Die neuen PowerBooks

MacUp - Was macht ein Computerhersteller, wenn er einfach nicht an schnellere Prozessoren kommt? Er kümmert sich um den Rest, im Fall der neuen PowerBooks um höher auflösende Displays und längere Akkulaufzeiten.Testumfeld:Im Test waren 3 PowerBooks mit den Bewertungen 1,7 und 1,8. Ein Produkt wurde nicht bewertet. …weiterlesen

Entdeckung für Einsteiger

SFT-Magazin - PCs. Multimedia an jedem Ort bieten das Inspiron 630m und der Dimension 5150c.Testumfeld:Im Test waren ein Notebook und ein Rechner mit den Bewertungen 2,2 und 1,9. …weiterlesen

Apples neue Profi-Liga

SFT-Magazin - Apple. Mit neuen PowerMacs, PowerBooks und frischer Software versorgt Cupertino die Kreativ-Profis.Testumfeld:Im Test waren ein Power-Book und ein PowerMac mit den Bewertungen 1,9 und 1,4. …weiterlesen

High-End-Laptop-Grafik

PC Games - Nvidia legt mit dem Geforce Go 7800 GTX nach und beansprucht die Performance-Krone im Notebook-Segment wieder für sich.Testumfeld:Im Test waren zwei Notebokks mit den Bewertungen 1,99 und 2,02. …weiterlesen

Mobile Rechenpower

PCgo - Sie wiegen weniger als zwei Kilogramm und sind dennoch so leistungsstark wie ausgewachsene Desktop-Rechner: Mit den ultraportablen Notebooks der neuesten Generation hat Ihr komplettes Büro endlich in einer Aktentasche Platz.Testumfeld:Im Test waren sechs Notebooks mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Check Up

connect - Die Prospekte diverser Discounter zeigen es überdeutlich: Notebooks sind längst keine sündhaft teuren Geräte mehr, die nur für Profis interessant sind. Schon für weit weniger als 1000 Euro sind Neugeräte zu haben. Aber die Discounter-Prospekte verraten noch etwas anderes: Die Kundschaft scheint sich beim Kauf an nur wenigen Eckdaten zu orientieren.Sie müssen beim Notebook-Kauf kein Vermögen investieren. Allerdings sollten Sie sich vorher klar machen, was Sie von Ihrem Mobilrechner erwarten - denn eins ist sicher: Mehr Leistung kostet mehr Geld. Wer was braucht, wo versteckte Schwachstellen lauern und auf welche Eigenschaften Sie bei Ihrem Rechenpartner sonst noch achten sollten, lesen Sie im Ratgeber. …weiterlesen

JVC MP-XV941

PCgo - Die kleinen Notebooks von JVC werden erwachsen. Hatten die Vorgängermodelle noch externe optische Laufwerke, ist beim neuesten Spross der DVD-Multi-Brenner nun integriert worden. …weiterlesen

Maximierter Mini

connect - Die Mini-Notebook-Serie von JVC hat Zuwachs erhalten. Das MP-XV941 ist schwerer als der Vorgänger, kann dafür aber DVDs lesen und brennen. …weiterlesen

Winzling mit Kultfaktor

Notebook Organizer & Handy - Bereits mit seinen früheren Subnotebooks zog JVC das Interesse auf sich. Jetzt kommt mit dem MP-XV941 eine neue Generation auf den Markt, die trotz geringer Abmessungen und minimalem Gewicht einen internen DVD-Brenner zu bieten hat. …weiterlesen

Riesige Zwerge

mobile zeit - Mini-Notebooks stellen derzeit die Szene auf den Kopf: In winzigen Gehäusen bringen sie inzwischen die komplette Funktionalität eines ausgewachsenen Computers unter. Neue Konzepte sorgen für gute Bedienbarkeit trotz geschrumpfter Abmessungen. Mobile Zeit testet die neuesten Vertreter dieser begehrten Zunft.Testumfeld:Im Test waren fünf Notebooks mit Bewertungen von 400 bis 505 von jeweils 600 Punkten. …weiterlesen

Der Kult-Winzling

Notebook Organizer & Handy - JVC bietet auf dem deutschen Markt nur Notebooks im Miniformat an. Doch wie seine Vorgänger hat sich auch das MP-XV941 einen Kultstatus gesichert. …weiterlesen