• Gut 2,1
  • 6 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 26"
Audio-System: A2/NICAM Ste­reo, BBE
Bildformat: 16:9
Kontrastverhältnis: 800:1
LCD: Ja
Weitere Schnittstellen: SCART 1: RGB-​in, AV-​in/out\nSCART 2: RGB-​in, S-​Video in, AV-​in/out/T-​V Link\n\nS-​IN, AV IN\nD-​sub 15-​pin input for PC
Mehr Daten zum Produkt

JVC LT-26C50BU im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2005
    • Erschienen: 04/2005
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,5)

    „Gerät mit bester Bildqualität im Test. Kürzeste Programmwechsel. Einfachste Handhabung, bester Videotext, aber mäßiger Klang.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 3/2005
    • Erschienen: 02/2005
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 9

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    „Plus: guter Kontrast mit hellen Bildern; einfache Bedienung. Minus: geringe Schärfe mit TV-Bildern; Bewegungsruckeln; Schärfe-Überzeichnungen.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2005
    • Erschienen: 02/2005
    • Produkt: Platz 7 von 8

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Bild-in-Bild.
    Minus: Kein DVI-Eingang.“  Mehr Details

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 10/2005
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Wir können dieses Fernsehgerät nicht empfehlen. Da es bereits ein älteres Modell ist, stoßen Sie vielleicht auf ein konkurrenzlos günstig wirkendes Angebot - das sich aber nicht lohnt. Wir warten gelassen auf die kommenden Fernsehermodelle der Marke.“  Mehr Details

    • HomeVision

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 05/2005
    • Produkt: Platz 5 von 5

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gute Fernbedienung.
    Minus: keine Signalkabel im Lieferumfang.“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 03/2005

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 6 Punkten, „Obere Mittelklasse“

    „Der LT-26C50 überzeugt mit einem harmonischen Bild und einfachem Handling.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JVC Fernseher »LT-32V54LWA«, HD ready, 32 Zoll, Smart TV, Triple Tuner, weiß

    Energieeffizienzklasse A + , In elegant zurückhaltendem Design vereint der JVC LT - 32V54LWA alles was Fernsehen heute ,...

Kundenmeinungen (2) zu JVC LT-26C50BU

2 Meinungen
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
  • LT32---BU

    von BrausePaul
    (Mangelhaft)

    Der Fernseher wird komplett zurückgesetzt (Set up Menü nach Wiedereinschalten), wenn auf der Receiver Fernbedienung des Hirschmann Receivers die Tasten (TV) - (Up) und (OK) nacheinander gedrückt werden. Die Tastenkombination ist notwendig, wenn man über die Senderauswahltabelle einen anderen Sender einstellen will.
    Der Händler des Fernsehers lehnt jede Verantwortung ab. Störanfälligkeit eines Gerätes liegt aber meiner Meinung nach eindeutig in der Verantwortung des Herstellers, also JVC, da man davon ausgehen muss, dass mehrere Fernbedienungen in einem Raum wirken.

    Antworten

  • dreimal der gleiche fehler!!!

    von o.jay
    (Mangelhaft)

    bereits das dritte mal in folge hat das gerät nun den gleichen fehler. es lässt sich garnicht mehr einschalten oder geht nach ca zwei minuten wieder aus. nur der ton ist noch zu hören.
    nach dem ziehen des netzsteckers, geht das gerät dann garnicht mehr an. jvc möchte nun nicht mehr kostenfrei helfen, da die garantie abgelaufen ist.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC LT-26C50BU

Audio-System A2/NICAM Stereo, BBE
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 800:1
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Weitere Schnittstellen SCART 1: RGB-in, AV-in/out\nSCART 2: RGB-in, S-Video in, AV-in/out/T-V Link\n\nS-IN, AV IN\nD-sub 15-pin input for PC
Bild
Bildschirmgröße 26"
Helligkeit 500 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 13 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LT-26C50S

Weitere Tests & Produktwissen

„Flach, teuer, aber gut“ - LCD-Modelle

Stiftung Warentest (test) 5/2005 - So viel kosten zwar auch externe DVB-T-Boxen, doch Verkabelung und zweite Fernbedienung entfallen. Und der Nutzer merkt nicht, ob er gerade digital oder analog empfängt. Mehr zu DVB-T lesen Sie auf Die beste Bildqualität im Test bieten die LCD-Modelle JVC LT 26C50 BU und Philips 26PF9956. Besonders vielseitig ist der Loewe Xelos A 26 DVB-T . Mit seinem eingebauten Digitaltuner erlaubt er auch den Empfang des terrestrischen Digitalfernsehens. …weiterlesen

Generationswechsel

video 3/2005 - Zudem zeigten sich die Bilder violett eingefärbt, Zeilenflimmern sowie leichte Bewegungsartefakte gab’s obendrauf. Damit bot der Thomson weniger Bildnatürlichkeit als die Konkurrenten in diesem Test. JVC LT-26 C 50 BU Auf die hauseigene Digi-Pure-Technik, die dem Bild erhöhte Schärfe spendieren soll, setzt JVC auch in der populärsten TV-Klasse. Das war’s dann aber auch mit Digital – weil DVI- und HDMI-Eingänge fehlen, finden Digital-Signale von Zuspielern keinen Zugang. …weiterlesen