Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 4 Tests

Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Produktbild

Sehr gut

1,4

4  Tests

2701  Meinungen

Sehr gut (1,0)
4 Tests
Gut (1,8)
2.701 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anwen­dungs­ge­biet Pilze
  • Rezept­pflicht Rezept­frei
  • Apo­the­ken­pflicht Frei ver­käuf­lich
  • Dar­rei­chungs­form Lösung
  • Mehr Daten zum Produkt

Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 26.06.2014 | Ausgabe: 7/2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Nagelpilz. Der Wirkstoff Amorolfin wirkt gegen alle Pilzarten gleichermaßen gut. Die therapeutische Wirksamkeit ist nachgewiesen und wissenschaftlich belegt. Bei Nagelpilz wird Lack angewendet (bei Pilzinfektionen der Haut, zum Beispiel bei Fußpilz, wird eine Creme eingesetzt).“

  • „sehr gut“

    13 Produkte im Test

    Mit der Galderma Loceryl Nagellack Lösung macht man nichts falsch. Im wasserunlöslichen Lack wurde der Wirkstoff Amorolfin verwendet, dessen Wirksamkeit anerkannt ist. Umstrittene Hilfsstoffe fand das Labor nicht. Im Testvergleich war das Loceryl die teuerste Packung. Das Zubehör passt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Geeignet bei Nagelpilzen zur äußerlichen Anwendung.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Der Nagellack auf Acrylbasis ist nicht wasserlöslich. Auf den getrockneten, transparenten Lack darf man farbigen Nagellack auftragen. Die Behandlung dauert im Durchschnitt 6 Monate. Diabetiker dürfen den Lack nur nach strenger Risikoabwägung durch den Arzt anwenden.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz

zu Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz

  • Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Direkt-Applikator, 2.5 ml
  • LOCERYL Nagellack gegen Nagelpilz DIREKT-Applikat. 2,5 ml
  • LOCERYL Nagellack gegen Nagelpilz DIREKT-Applikat. 2,5 ml
  • Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Direkt-Applikator 2.5 ml
  • Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Direkt-Applikator 2,5ml
  • Loceryl Nagellack Gegen Nagelpilz Direkt-Applikat.
  • Loceryl Nagellack GEGEN NAGELPILZ
  • Loceryl Nagellack GEGEN NAGELPILZ
  • Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 3 ml
  • Loceryl gegen Nagelpilz Wirkstoffhaltiger Nagellack 2.5 Milliliter

Kundenmeinungen (2.701) zu Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz

4,2 Sterne

2.701 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1539 (57%)
4 Sterne
541 (20%)
3 Sterne
324 (12%)
2 Sterne
135 (5%)
1 Stern
162 (6%)

Zusammenfassung

Nagelpilz ist unangenehm. Das haben sich auch die Kunden gedacht, die über den Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz ihre Meinung bei Amazon geäußert haben. Das Ergebnis mit 3 von 5 Sternen zeigt bereits, dass nicht alle Anwender mit dem Nagellack zufrieden sind. Dennoch berichtet mehr als die Hälfte der Nutzer von sichtbaren und positiven Ergebnissen bereits nach den ersten Behandlungen.

Dennoch muss man sehr viel Geduld mitbringen. So wird zum Beispiel darauf hingewiesen, dass für wirklichen Erfolg die Behandlung mindestens über zwei bis drei Wochen stattfinden muss. Das widerspricht der Angabe in der Produktbeschreibung. Laut dieser soll es ausreichen, das Mittel ein- bis zweimal pro Woche aufzutragen. Außerdem sollte der Nagellack immer nur auf den gründlich gereinigten Nagel aufgepinselt werden. Einige Käufer hatten leider überhaupt keine positiven Resultate und wichen auf andere Mittel aus.

4,2 Sterne

2.700 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Haut- / Haar-Medikamente

Datenblatt zu Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz

Anwendungsgebiet Pilze
Rezeptpflicht Rezeptfrei
Apothekenpflicht Frei verkäuflich
Darreichungsform Lösung
Weitere Produktinformationen: Die Lösung ist rezeptfrei.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Amorolfin 50 mg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung: Nagelpilze: Den Lack zur Behandlung der Nägel tragen Sie ein- bis zweimal wöchentlich auf. Die Nageloberfläche feilen Sie vorher an, damit der Lack besser eindringt. Einmalfeilen liegen der Packung bei, Sie können dafür auch herkömmliches Schleifpapier mit 120er Körnung verwenden. Schleifpapier oder Feile werfen Sie anschließend weg, ebenso den Schleifstaub, um die Pilzsporen nicht weiter zu übertragen. Wenn Ihnen das Anfeilen selbst nicht gut gelingt (zum Beispiel bei Zehennageln), sollten Sie eine andere Person darum bitten. Bevor Sie eine neue Lackschicht auftragen, entfernen Sie die alte Schicht mit herkömmlichem Nagellackentferner. Sie müssen die Therapie so lange fortsetzen, bis der Nagel pilzfrei nachwächst.

Unerwünschte Wirkungen/Keine Maßnahmen erforderlich: Die Haut kann sich röten, jucken, brennen. Der Nagellack kann den Nagel verfärben und das Nagelbett reizen.

Weiterführende Informationen zum Thema Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz können Sie direkt beim Hersteller unter galderma.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf