Canon EOS 300 V 1 Test

EOS 300 V Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
Gut (2,0)
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Kame­ra­typ Spie­gel­re­flex­ka­mera
  • Mehr Daten zum Produkt

Canon EOS 300 V im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 1 von 5

    „Aufbau und Handhabung richten sich kompromisslos an den passionierten Fotografen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Canon EOS 300 V

Kundenmeinungen (6) zu Canon EOS 300 V

4,0 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
3 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Analoge Kameras

Datenblatt zu Canon EOS 300 V

Kameratyp Spiegelreflexkamera

Weiterführende Informationen zum Thema Canon EOS 300 V können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zehn Dinge, die Sie nicht ohne ein Stativ fotografieren können

Pictures Magazin - In diesem schießt die Kamera eine Belichtungsreihe und kombiniert die am besten belichteten Teile von jedem Foto zu einem Gesamtergebnis. Ein Garant für gut aussehende HDR-Bilder ist die Benutzung eines Stativs, um sicherzustellen, dass alle Bilder der Serie exakt gleich ausgerichtet sind. 7. Kreative Kamerabewegungen Die Kamera während der Belichtung zu bewegen, ist häufig der Schlüssel zu einem kreativen Bild. …weiterlesen

Schneller, leiser

ColorFoto - Es wiegt nur 190 Gramm, unterstützt den neuen Algorithmus für die E-TTL-II-Blitzsteuerung und gefällt an der EOS 300X mit seiner schnellen und leisen Fokussierung. Das attraktive Technik-Paket von EOS 300X samt Objektiv bietet Canon für 300 Euro an. Natürlich kann man auch das Gehäuse allein für 230 Euro erwerben. Wer in die Kleinbild-Spiegelreflexfotografie einsteigen oder ihr treu bleiben will, kann mit dem Kauf der EOS 300X nichts falsch machen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf