CineMate Produktbild

Ø Gut (2,4)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,4

(3)

o.ohne Note

Produktdaten:
System: 2.1-​Sys­tem, Sub­woofer-​Satel­li­ten-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Bose CineMate im Test der Fachmagazine

    • video

    • Ausgabe: 12/2007
    • Erschienen: 11/2007

    ohne Endnote

    „... Und auch die virtuelle Surround-Vorstellung bewältigte das unauffällige Set überzeugend: Es stellten sich räumliche Eindrücke ein, die Satelliten simulierten einen Center-Speaker ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007

    „gut“ (1,9)

    „... Mithilfe des beiliegenden Video-Tutorials auf DVD ist das Cinemate in wenigen Minuten perfekt eingerichtet. Resultat: Ausgezeichneter Stereo-Klang, bei Musik wie bei Filmen.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Seiten: 2

    1,1; „Oberklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem CineMate-System lässt sich auf unkomplizierte Art richtiger Kinosound ins Wohnzimmer holen. Die kompakten Abmessungen ermöglichen die Integration in jedes Wohnambiente...“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 01/2006
    • Seiten: 2

    1,1; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: einfacher Anschluss; sehr guter Klang; programmierbare Fernbedienung.“  Mehr Details

    • HomeVision

    • Ausgabe: 9/2006
    • Erschienen: 08/2006

    „befriedigend“ (54%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Sensationell: Jeder kann ihn bedienen, jeder Fernseher davon profitieren - der Cinemate bringt TV-Ton auf Vordermann.“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006

    ohne Endnote

    „Innovationspreis“

    „... Nur ein Fernsehgerät ist notwendig, um mit dem CineMate Speaker System innerhalb von wenigen Minuten ein beeindruckendes Heimkinosystem zu zaubern. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BOSE Lautsprecher Bass Module 500 Schwarz

    Neu entwickelter Subwoofer mit dynamischer Basswiedergabe in einem kompakten und unauffälligen Design Kombinierbar mit ,...

Kundenmeinungen (3) zu Bose CineMate

3 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
  • Bass Schwamig

    von fmeyer
    (Ausreichend)
    • Vorteile: einfache Installation
    • Nachteile: schlechter Sound
    • Geeignet für: kleinen Raum

    Ich bin sehr unzufrieden. Bass ist unbefriedigend, keine Klangregelung. Nur mit zusätzlichen Komponenten wie Vitalizer oder Equlizer angenehmer Sound. Meine PC Anlage für 99,- € klingt besser.

    Antworten

  • bose cinemate

    von Benutzer
    (Befriedigend)

    meiner meinung nach nicht für größere abstände zum fernseher geeignet und der sound ist in punkto bass sehr dürftig. ich sitze ca 4 meter vom plasmaschirm entfernt und bekomme vom surroundfehling nicht viel mit. um wirkliche klangfülle zu erreichen muß schon richtig laut gedreht werden. desweiteren ist ein nachteil das kein einfluß auf die klangfarbe genommen werden kann. ist der sound vom fernseher blaß dann kommt er auch aus den bose lautsprechern nicht besser rüber das ist der nachteil von chinch eingängen. ich habe mir jetzt einen equalizer dazugekauft den ich zwischenklemmen werde mal sehen ob es etwas bringt.

    Antworten

  • Genial

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Man traut seinen Ohren nicht einfach Genial !!!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bose CineMate

System
  • Subwoofer-Satelliten-System
  • 2.1-System
Verstärkung Teilaktiv
System-Komponenten
  • Subwoofer
  • Satelliten
  • Funkeinheit

Weiterführende Informationen zum Thema Bose Cine Mate können Sie direkt beim Hersteller unter bose.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wer Kino will, muss Kino hören

HiFi Test 2/2006 - Das Ergebnis: Ein tolles Bild, aber ein schmalbrüstiger Sound aus den TV-Lautsprechern, die bei jeder Actionszene selbst zu zerbersten drohen. Genau in diesem Falle könnte das Bose CineMate für Abhilfe sorgen. Das Set besteht aus zwei kompakten Speaker-Arrays mit jeweils zwei 6,3-Zentimeter-Chassis, einem Acoustimass-Bassmodul, das auch die Endstufen für die Satelliten beherbergt, und einem kleinen Interface-Modul mit analogen Audioanschlüssen und integriertem Infrarotempfänger. …weiterlesen

Wer Kino will, muss Kino hören

Heimkino 2/2006 - So beschränkt sich ihr Heimkinoequipment auf einen hochwertigen Fernseher und einen guten DVD-Player. Das Ergebnis: Ein tolles Bild, aber ein schmalbrüstiger Sound aus den TV-Lautsprechern, die bei jeder Actionszene selbst zu zerbersten drohen. Genau in diesem Falle könnte das Bose CineMate für Abhilfe sorgen. …weiterlesen

Top-Sound aus jedem Fernseher!

HomeVision 9/2006 - Ihr TV-Ton gefällt Ihnen nicht? Und eine Surround-Anlage ist Ihnen zu aufwändig? Der Bose Cinemate zaubert vollen Sound und Räumlichkeit aus Ihrem Fernseher. Testkriterien waren Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung. …weiterlesen

Kombi-Lohn

video 12/2007 - 800 Euro für die akustische Aufrüstung sind kein Pappenstiel. Sie können sich aber lohnen. …weiterlesen

Mitreißender Heimkino Sound im Kompaktformat

SATVISION 5/2006 - Fernseher, DVD-Player oder Videorecorder dürften hierzulande im Wohnzimmer wohl keine große Ausnahme darstellen. Durchaus seltener anzutreffen ist jedoch guter, raumfüllender Klang. …weiterlesen