Sehr gut (1,5)
1 Test

Gut (1,7)
140 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Behringer Sonic Exciter SX3040 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.10.2007 | Ausgabe: 11/2007
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „... eignet sich hervorragend zum Einsatz in Recording-Studios, in DJ-Setups, zum Auffrischen und Restaurieren alter Tonbandaufnahmen, zur Verbesserung der Klangqualität von PA-Anlagen ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Behringer Sonic Exciter SX3040

zu Behringer Sonic Exciter SX-3040

  • Behringer SX3040 V2, Stereo-Exciter / Bass-Prozessor,

Kundenmeinungen (140) zu Behringer Sonic Exciter SX3040

4,3 Sterne

140 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
85 (61%)
4 Sterne
28 (20%)
3 Sterne
10 (7%)
2 Sterne
13 (9%)
1 Stern
3 (2%)

4,3 Sterne

140 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Behringer Sonic Exciter SX-3040 können Sie direkt beim Hersteller unter behringer.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

T-RackS CS Grand

Beat - Auch in dieser Abteilung findet man alte Bekannte wie Nachbildungen des Röhrenkompressors/-Limiters Fairchild 670 und des Equalizers Pultec EQP-1A sowie einen virtuellen Optokompressor. Dank einer detaillierten Modellierung der Ein- und Ausgangsstufen ihrer Vorbilder klingen die Emulationen der Kompressoren Teletronix LA-2A und Universal Audio 1176LN nun noch charaktervoller. …weiterlesen

DJ-Sets mit Filtern aufpeppen

DJ Guide - Auf diese Weise können Sie Signale von CD-Playern oder Plattenspielern bearbeiten und das Fehlen eines dedizierten Phono-Eingangs kompensieren. Um Brummschleifen zu vermeiden, empfiehlt sich die Verwendung der symmetrischen XLR-Anschlüsse 1 des Mixers und Restylers. Signal auspegeln In der linken oberen Ecke des Restylers befin- det sich ein Drehregler zur Einstellung des Eingangspegels. Neben „normalen“ Werten führen Extremeinstellungen auch bis zur Verzerrung des Signals. …weiterlesen

Audio News

Beat - Infos: www.steinberg.de Korg KAOSS Pad 3 Gründlich überarbeitet hat Korg sein legendäres KAOSS Pad. In Version 3 lassen sich mit Finger-Bewegungen und durch Antippen des großen Pads mehrere Effekt-Parameter simultan beeinflussen. Außerdem wartet das neue KAOSS Pad mit einer neuen Pad-Beleuchtung auf. …weiterlesen

Behringer Sonic Exciter SX3040

Beat - Behringer Sonic Exciter SX3040 Behringers neuer Sonic Exciter SX3040 zählt zur Gruppe der Psychoakustik-Prozessoren, bei dem die Veränderung der Beschaffenheit und des zeitlichen Verlaufs des eingespeisten Audiosignals subjektiv als Klangverbesserung wahrgenommen wird. Beim Hörer entsteht nach der Bearbeitung durch den Exciter der Eindruck größerer Klangfülle, höherer Detailwiedergabe und mehr Brillanz in der Aufnahme. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf