Sonic Exciter SX3040 Produktbild
  • Gut 1,8
  • 1 Test
  • 6 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
Gut (2,0)
6 Meinungen

Behringer Sonic Exciter SX3040 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „... eignet sich hervorragend zum Einsatz in Recording-Studios, in DJ-Setups, zum Auffrischen und Restaurieren alter Tonbandaufnahmen, zur Verbesserung der Klangqualität von PA-Anlagen ...“

zu Behringer Sonic Exciter SX-3040

  • Behringer SX3040 Sonic Exciter Klangverbesserungsprozessor

    spürbare Verbesserung der Soundwiedergabe durch mehr Klarheit und Tiefe optimal im Einsatz von Profi - ,...

Kundenmeinungen (6) zu Behringer Sonic Exciter SX3040

4,0 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (17%)
4 Sterne
3 (50%)
3 Sterne
2 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Behringer Sonic Exciter SX-3040 können Sie direkt beim Hersteller unter behringer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Behringer Sonic Exciter SX3040

Beat 11/2007 - Behringer Sonic Exciter SX3040 Behringers neuer Sonic Exciter SX3040 zählt zur Gruppe der Psychoakustik-Prozessoren, bei dem die Veränderung der Beschaffenheit und des zeitlichen Verlaufs des eingespeisten Audiosignals subjektiv als Klangverbesserung wahrgenommen wird. Beim Hörer entsteht nach der Bearbeitung durch den Exciter der Eindruck größerer Klangfülle, höherer Detailwiedergabe und mehr Brillanz in der Aufnahme. …weiterlesen

Externe DSP-Power

PC & Musik 4/2007 - Mit Software-Systemen ist es wie mit Bananen: Am Anfang sind sie unausgereift und kaum sind sie genießbar, drohen sie auch schon zu veralten.Da die externen DSP-Lösungen SSL Duende und Focusrite Liquid Mix inzwischen beide bei der Software-Version 2 angekommen sind, ist es an der Zeit, diese einmal ausführlich mit der bewährten PowerCore FireWire des dänischen Pioniers TC Electronic zu vergleichen. …weiterlesen

Edel-Twin

PC & Musik 5/2007 - Schwiegermütter schenken gerne Dinge von bleibendem Wert. Doch da Goldrandtassen nicht in die Spülmaschine gehören und Silberbesteck so hässlich anläuft, stellen edle Kanalzüge eine hochwertige und robuste Alternative dar. Auch bei Selbstkäufen ist der Gegentrend zum kurzlebigen Geiz-Kauf unaufhaltsam, doch zahlt sich eine Investition im Hochpreis-Segment auch für uns Normalsterbliche aus?PC & Musik stellt unter der Überschrift „Güte ist geil“ hochwertige HiFi-Produkte vor und sagt, ob sich die Anschaffung auch für Sie lohnt. …weiterlesen

The GigRig MIDI-8 & Pro-14

Gitarre & Bass 9/2007 - Mal ehrlich: Ist das wirklich cool, wenn der Gitarrist vorne an der Bühne auf einem Bein balanciert, Kopp nach unten, der Fuß hackt hektisch auf ein paar Pedale ein?! Nee, nicht wirklich. Und er selbst flucht auch gerade, weil er nun zum x-ten Mal den Einsatz für den Refrain nicht rechtzeitig geschafft hat. Dem Mann kann geholfen werden.Testumfeld:Im Test waren zwei Effektgeräte für Gitarristen, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen