Sonic Exciter SX3040 Produktbild
Sehr gut (1,5)
1 Test
Sehr gut (1,5)
128 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Behringer Sonic Exciter SX3040 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „... eignet sich hervorragend zum Einsatz in Recording-Studios, in DJ-Setups, zum Auffrischen und Restaurieren alter Tonbandaufnahmen, zur Verbesserung der Klangqualität von PA-Anlagen ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Behringer Sonic Exciter SX3040

zu Behringer Sonic Exciter SX-3040

  • Behringer SX3040 Sonic Exciter Klangverbesserungsprozessor

Kundenmeinungen (128) zu Behringer Sonic Exciter SX3040

4,5 Sterne

128 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
95 (74%)
4 Sterne
15 (12%)
3 Sterne
6 (5%)
2 Sterne
9 (7%)
1 Stern
4 (3%)

4,5 Sterne

128 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Behringer Sonic Exciter SX-3040 können Sie direkt beim Hersteller unter behringer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Drawmer 1973

Beat - Auf dem Papier ist die Mission damit geglückt, wie aber schafft es Drawmer, ein derart umfangreiches Gerät für unter 2000 Euro an den Start zu bringen? Wurde bei der Konzeption etwa an den Bauteilen und damit der Klangqualität gespart? Äußerlich gibt es keinen Hinweis darauf, dass Drawmer bei der Komponentenauswahl des 1973 Kompromisse eingegangen ist. Sein Rack-Gehäuse besteht komplett aus Metall, die verwendeten Schalter und Potis wirken griffig und robust. …weiterlesen

Behringer Sonic Exciter SX3040

Beat - Behringer Sonic Exciter SX3040 Behringers neuer Sonic Exciter SX3040 zählt zur Gruppe der Psychoakustik-Prozessoren, bei dem die Veränderung der Beschaffenheit und des zeitlichen Verlaufs des eingespeisten Audiosignals subjektiv als Klangverbesserung wahrgenommen wird. Beim Hörer entsteht nach der Bearbeitung durch den Exciter der Eindruck größerer Klangfülle, höherer Detailwiedergabe und mehr Brillanz in der Aufnahme. …weiterlesen