Gut (1,7)
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Ansmann POWERline 5 im Test der Fachmagazine

zu Ansmann POWERline 5

  • Akkuladegerät Powerline 5 PRO f.4 Akkus o.Akkus Powerline 5 Pro ANSMANN
  • ANSMANN Powerline 5 Pro Ladegerät, max 1.85 Volt, Schwarz
  • ANSMANN Powerline 5 Pro Ladegerät, max 1.85 Volt, Schwarz
  • Ansmann Powerline 5 Pro Rundzellen-Ladegerät NiCd, NiMH Micro (AAA),
  • Ansmann ANS 1001-0018 - Tischladegerät, prozessorgesteuert, NiCd, NiMh, 9V-
  • ANSMANN Powerline 5 Pro Akku-Ladegerät
  • Ansmann Ladegerät Powerline 5pro
  • Ansmann Ansm Powerline 5 Pro 1001-0018 AAA
  • ANSMANN Powerline 5 Pro - Batterieladegerät - (für 4xAA/AAA/C/D, 1x9V) + AC-
  • ANSMANN Powerline 5 Pro

Kundenmeinungen (4) zu Ansmann POWERline 5

4,1 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
2 (50%)
3 Sterne
2 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Weiterführende Informationen zum Thema Ansmann POWERline 5 können Sie direkt beim Hersteller unter ansmann.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

USB-Power

COLOR FOTO 9/2011 - Praktisch ist der gummierte Halter, auf dem das zu ladende Gerät sicher liegt. USB-Ladegerät: Pixo C-USB Die meisten Kameras lassen sich – noch – nicht über den USB-Anschluss laden. Der Pixo-Lader bietet deswegen neben der USB-Schnittstelle verschiebbare Messerkontakte für fast alle Lithium-Akkus der unterschiedlichsten Kameras. Allerdings bedarf es bisweilen etwas Fummelarbeit, bis die Ladung startet. …weiterlesen

Energiefluss

COLOR FOTO 10/2005 - Die Akkus Zu allen drei Ladegeräten bieten die Hersteller auch die passenden Akkus an. Mit 2600 Milliamperestunden Nennkapazität liefert Ansmann die Mignons mit der derzeit höchsten Angabe. Doch den „Papier-Vorsprung“ können die Ansmann nicht halten: Während die Varta-Akkus den aufgedruckten Nennwert von 2300 mAh brav erreichen, stehen für die Ansmann ebenfalls diese 2300 mAh im Messprotokoll – in beiden Fällen ein sehr guter Wert, unabhängig von den Aufdrucken. …weiterlesen

Sanyo 15 min MQS02

DigitalPHOTO 7-8/2005 - Dieses Jahr will SANYO noch einen Nachfolger dieses Gerätes, sowie den kompaktesten 1 Stunden-Lader für AA Zellen mit 2500 mAh, auf dem Markt bringen. Wir sind bereits jetzt auf diese Geräte sehr gespannt. Der 15 Minuten-Lader von SANYO ist zur Zeit das schnellste auf dem Markt befindliche Ladegerät, welches AA Zellen mit 2500 mAh laden kann. Der einzige Kritikpunkt ist der über Soll laute Lüfter. …weiterlesen

Akkulader im Test

DigitalPHOTO 4/2005 - Geschädigte Akkus werden erst „formatiert“. Durch ein Netzteil mit Spannungseingang von 90 -264V kann der „AV4D“ weltweit eingesetzt werden. Über drei Funktionstasten lassen sich Akkus entladen/recyclen, die Kapazität testen oder jedes einzelne Fach für die Funktionen vorwählen. Das Gerät ist nicht der schnellste Akkulader, dafür aber sehr schonend für die Akkus und deren Lebensdauer. Durch die genaue Messung und digitale Anzeige ist man stets über den aktuellen Zustand der Akkus informiert. …weiterlesen