Aldi Nord / Casaline Holzlasur nussbaum 1 Test

Ausreichend (4,5)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Aldi Nord / Casaline Holzlasur nussbaum im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,5)

    Platz 15 von 21

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Aldi Nord / Casaline Holzlasur nussbaum

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Nord / Casaline Holzlasur nussbaum können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-nord.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

„Schutzlos ausgeliefert“ - wasserbasierte Holzlasuren

ÖKO-TEST - Außerdem ist es im Tierversuch und wahrscheinlich auch beim Menschen erbgutverändernd. Ein weiteres Problem der lösemittelbasierten Holzlasuren ist das Hautverhinderungsmittel 2-Butanonoxim. Diese Verbindung steht ebenfalls unter Krebsverdacht und kann Allergien auslösen. Lediglich die Lasur von Livos kommt in dieser Gruppe ohne diesen Gefahrstoff aus; wie sich das auf seine Hautbildung auswirkt, haben wir nicht getestet. …weiterlesen

Holzschutzvariationen

Heimwerker Praxis - Preislich führt sie allerdings auch das Testfeld an. Osmo Einmal-Lasur HS Plus Osmo schickt eine Lasur mit gelartiger Konsistenz ins Rennen, die nur einmal aufgetragen werden muss. Da sie sehr ergiebig ist, liegt der Quadratmeterpreis dementsprechend niedrig, obwohl es das teuerste Gebinde ist. Für die Anwen- dung ist die Lasur als lösemittelarm ausgewiesen. Verarbeitung Der dickflüssige Zustand der Lasur ändert sich auch durch das Aufrühren nicht. …weiterlesen

Es grünt so grün ...

Heimwerker Praxis - Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir Schutzhandschuhe, bei rasanter Streichweise und bei Arbeiten über Kopf auch eine Schutzbrille. Alle lösemittelhaltigen Lasuren lassen sich nach wie vor am besten mit einem Flachpinsel aus Naturborsten auftragen. Damit wird die Farbe besser in das Holz eingearbeitet als mit einer Rolle. Bei Außenvertäfelungen können Fugen nur mit dem Pinsel erreicht werden. Eine ähnliche Problematik ergibt sich bei Blockbohlenhäusern. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf