AKG K 501 Test

(Kopfhörer)
K 501 Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Ver­bin­dung:Kabel
Geeig­net für:HiFi
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu AKG K 501

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 01/2007
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    „Guter Klang. Keine Hinweise auf mögliche Hörschäden bei hoher Lautstärke. Geringe Lautstärke an Batteriegeräten.“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 10/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • Produkt: Platz 6 von 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Dynamischer Klang.
    Minus: Leichte Schwächen im Bassbereich.“

    • video

    • Ausgabe: 8/2002
    • Erschienen: 07/2002
    • Produkt: Platz 2 von 10
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 5/2000
    • Erschienen: 08/2000
    • 11 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu AKG K 501

  • AKG K245

    Der AKG K245 Mkii ist ein offener Studiokopfhörer mit ohrumschließenden Ohrpolstern. Er eignet sich hervorragend zum ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700 schwarz

Datenblatt zu AKG K 501

Geeignet für HiFi
Verbindung Kabel

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Ab 46 Euro klingt es gut“ - HiFi-Kopfhörer Stiftung Warentest (test) 2/2007 - Nicht jeder HiFi-Kopfhörer klingt gut Funkreichweite, Nachbarkanaltauglichkeit, Betriebsdauer pro Akkuladung sind für Kabelkopfhörer kein Thema. Hier geht es vornehmlich um Tragekomfort und Klang. Viele HiFi-Liebhaber schwören auf die analytische Wiedergabe hochwertiger Kopfhörer. Am besten klingt der Sennheiser HD 595. Ausgewogen, mit klaren Höhen, druckvoll im Bass, transparent, da macht das Musikhören Spaß. Nachteil: Er ist mit 177 Euro auch der teuerste. …weiterlesen