videofilmen prüft Camcorder (11/2004): „Gutes Drehmoment“

videofilmen

Inhalt

Das Bedienkonzept der drehbaren Kamera setzt Sharp mit sechs Modellen fort. Die zweite Generation der Z-Viewcams bietet das passende Modell für jeden Anwender und setzt dabei auf die Sharp-Technologie CGS-LCD für klare Monitorbilder. Zum Test traten das 800000-Pixel-Modell VL-Z100S und die beiden 1,33-Megapixel-Kameras VL-Z700S und VL-Z950S an.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren drei Camcorder mit Benotungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“.

  • Sharp VL-Z 950 S

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    „Plus: gute Bild- und Tonqualität; volle Ausstattung; praktisches Handling.
    Minus: mäßiger Weitwinkel.“

    VL-Z 950 S

    1

  • Sharp VL-Z 700 S

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    „Plus: gute Bild- und Tonqualität; lange Akkulaufzeit; praktisches Handling.
    Minus: mäßiger Weitwinkel.“

    VL-Z 700 S

    2

  • Sharp VL-Z 100 S

    „befriedigend“ (63 von 100 Punkten)

    „Plus: lange Akkulaufzeit; gutes Display.
    Minus: umständliche Menüsteuerung, kein Weitwinkel.“

    VL-Z 100 S

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder