videofilmen prüft Camcorder (7/2008): „Hybrid auf Disk und Stick“

videofilmen: Hybrid auf Disk und Stick (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Auf den ersten Blick hat das Paar UX9/UX19 viel von der hoch gelobten SR11/12 geerbt: Der BIONZ-Bildprozessor sowie Bildwandler aus der Exmor-Serie sorgen hier wie dort für detailreiche und farbenprächtige Bilder, die in dieser Preisklasse ganz oben mitspielen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Camcorder die jeweils die Bewertung „gut“ bekamen. Testkriterien waren unter anderem Ausstattung (Farbsucher, Display/Auflösung, Fotospeicher...), Aufnahmepraxis (Bildstabilisator, Autofokus...) und Bildqualität (Schärfe, Lowlight...).

  • Sony HDR-UX19E

    • Typ: Hybrid-Camcorder

    „gut“ (127 von 200 Punkten)

    „... Die UX19 besitzt als einziges Unterscheidungsmerkmal darüber hinaus noch 8 GB internen Speicher, was Sony dann als 'Hybrid Plus'-Aufzeichnung vermarktet. ...“

    HDR-UX19E
  • Sony HDR-UX9

    • Typ: Hybrid-Camcorder

    „gut“ (127 von 200 Punkten)

    „... Die UX9 ist zwar kein Canon-Killer, ihre Schärfe kann sich bei Tageslicht dennoch sehen lassen und liegt auf sehr gutem Niveau. ...“

    HDR-UX9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder