VIDEOAKTIV prüft Camcorder (7/2007): „Die Scharfmacher“

VIDEOAKTIV: Die Scharfmacher (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Die DVD-, Festplatten- und SD-Karten-Camcorder der Topklasse bieten vor allem eine hohe Chip-Auflösung. Die Cams nutzen sie nicht nur zum Filmen, sondern auch zum Fotografieren.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben Standard-Definition-(SD-)Camcorder mit Bewertungen von 59 bis 66 von jeweils 100 Punkten. Kriterien in diesem Test waren unter anderem Bild, Ton sowie Bedienung.

  • Sony DCR-SR 290 E

    „gut“ (66 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „... bietet Platz für rund 9,5 Stunden Film in bester Qualität. Zudem zeigt er bei Kameraschwenks die geringsten Verwischungen. Wegen seiner runden Bauform liegt er aber nicht optimal in der Hand.“

    DCR-SR 290 E

    1

  • Sony DCR-SR190E

    „gut“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der kleine Bruder ist dem großen dicht auf den Fersen, erreicht aber nicht ganz dessen hohe Detailzeichnung. Attraktiv machen ihn Spezialfunktionen wie die Superzeitlupe, auch wenn sie nur in geringer Auflösung zu haben ist.“

    DCR-SR190E

    2

  • JVC GZ-MG275

    „gut“ (64 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Den Kauftipp recht rechtfertigen vor allem seine scharfen Bilder und die sehr gute Lowlight-Qualität. Nur die Tonabteilung schwächelt.“

    GZ-MG275

    3

  • Panasonic SDR-H250

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... schlägt sich erwartungsgemäß gut, vor allem dank kräftiger Farbwiedergabe. Hinzu kommen ein ordentlicher Ton und die Möglichkeit, alternativ auf Speicherkarte aufzuzeichnen.“

    SDR-H250

    3

  • Sony DCR-DVD 506 E

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der DVD-Vertreter von Sony liefert nahezu die gleiche Bild- und Tonqualität wie der SR 290. Trotz doppellagiger Medien bietet er aber eine geringere Aufnahmekapazität. Den guten Surround-Klang trübt lediglich das hörbare Rauschen.“

    DCR-DVD 506 E

    3

  • Canon DC 50

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Bei wenig Licht produziert der DC 50 das dunkelste Bild im Test, ansonsten zeigt er eine gute Bildqualität. Fotos sichert er auch auf DVD, für ein ruhiges Bild sorgt der optische Stabilisator. Den Klang stören Rauschen und die hörbaren Zoomgeräusche.“

    DC 50

    6

  • JVC GZ-MG 575

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „... bietet nicht nur guten Halt, sondern auch praktische Funktionen wie die DV-Ausgabe über seine Basisstation. Leider genügt die Bildqualität hohen Ansprüchen nicht ganz. Auffällig vor allem die Bildfehler.“

    GZ-MG 575

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder