video prüft HiFi-Receiver (2/2003): „Come together. Starring: DVD-Receiver“

video: Come together. Starring: DVD-Receiver (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 13 weiter

Was wurde getestet?

6 DVD-Receiver im Vergleich: 5 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • JVC RX-DV5R

    • Typ: DVD-Receiver

    „gut“ (70 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Plus: günstiger Preis; kräftiger Verstärker; guter DVD-Player. Minus: Boxen-Schnappklemmen“

    RX-DV5R

    1

  • Onkyo DR-S2.2

    • Typ: DVD-Receiver

    „gut“ (70 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Plus: guter DVD-Player; sehr sauber Klang; lernfähige Fernbedienung“

    DR-S2.2

    1

  • Denon ADV-1000

    • Typ: DVD-Receiver

    „gut“ (67 von 100 Punkten)

    „Plus: guter DVD-Player; komplettes OSD; kompakte Maße. Minus: jäher Verzerrungseinsatz“

    ADV-1000

    3

  • Sherwood VR-758R

    • Typ: DVD-Receiver

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    „Plus: kräftiger Verstärker; einfache Bedienung; Progressive Scan. Minus: keine RGB-Ausgabe; sehr lauter Lüfter“

    VR-758R

    4

  • Sony AVD-S50

    • Typ: DVD-Receiver

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    „Plus: sehr hohe Leistung; Kopfhörer-Surround; SACD-Wiedergabe. Minus: mäßiger DVD-Spieler“

    AVD-S50

    4

  • Sharp SD-SH111H

    • Typ: DVD-Receiver

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    „Plus: geringe Gehäusetiefe; kultivierter Klang; solide Boxenklemmen. Minus: geringe Leistung“

    SD-SH111H

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver