video prüft Fernseher (5/2007): „Lampen-Fieber“

video

Inhalt

Bühnenpremiere für zwei neue 32-Zöller von Samsung und Sony: Wer schlüpft in die Haupt-, wer muss sich mit der Nebenrolle begnügen? Vorhang auf für das ambitionierte Duo.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei LCD-Fernseher mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Bild, Ton und Bedienung.

  • Samsung LE-32R88BD

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Audio-System: A2/NiCAM, SRS Trusurround XT;
    • Bildformat: 16:9;
    • Kontrastverhältnis: 8000:1;
    • LCD: Ja

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Gute Bewegungsdarstellung; Tolle Tiefenwirkung; Brillante Schärfe.
    Minus: Lange Umschaltzeiten; Keine 1080i/60-Darstellung.“

    LE-32R88BD
  • Sony KDL-32P2530E

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Audio-System: Virtual Dolby Surround;
    • Kontrastverhältnis: 5000:1;
    • LCD: Ja;
    • Weitere Schnittstellen: 2xScart\n2xHDMI\n1xAV\n1xPC

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Natürliches Bild; Gute Raumtiefe; Energiespar-Modi.
    Minus: Bewegungs-Ruckeln; Musik kommt dumpf.“

    KDL-32P2530E

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher