Skischuhe im Vergleich: Tourenboots

Trekker´s World

Inhalt

Im Skitourenbereich geht der große Trend auch diesen Winter wieder zu den abfahrtsorientierten Tourenboots. Außerhalb der Skitourenrennszene liegt der Schwerpunkt auf der Performance einer genussreichen Abfahrt. Vier-Schnallensysteme wiegen etwas mehr, bringen aber ein absolutes Genuss-Plus bei der Fahrt durch unwegsames Gelände.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Skischuhe für Skitouren. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Dynafit TLT 4 Evo TF

    ohne Endnote

    „Für schnelle Aufstiege und kombinierte Touren ist er der Porsche Cayenne.“

    TLT 4 Evo TF
  • Garmont Endorphin Man G-Fit

    ohne Endnote

    „Absolute Abfahrtspower für perfekte Kontrolle bei jedem Schnee.“

    Endorphin Man G-Fit
  • Garmont G-Ride (M)

    ohne Endnote

    „Ein grandioser Kompromiss aus Komfort, Gewicht und Abfahrtsleistung.“

    G-Ride (M)
  • Lowa Struktura Degrees (Ladys)

    ohne Endnote

    „Für den bequem orientierten Allroundgeher, der auch Pisten fahren möchte.“

  • Scarpa Magic Thermo Lady

    ohne Endnote

    „Mit nur drei Schnallen erstaunlich stabil und mit einer Portion Magie in der Abfahrt.“

    Magic Thermo Lady
  • Silvretta X-Mountain boot TF

    ohne Endnote

    „Ansprechende Bequemlichkeit die das Herz des Einsteigers für gemütliche Ski touren anspricht.“

    X-Mountain boot TF

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Skischuhe