Stiftung Warentest prüft Notebooks (1/2006): „Den Mobilen für daheim?“ - Notebooks

Stiftung Warentest: „Den Mobilen für daheim?“ - Notebooks (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Sind Desktop-Computer noch auf der Höhe der Zeit? Leisten Notebooks nicht längst dasselbe – nur schicker und praktischer, weil Platz sparend und mobil? Die STIFTUNG WARENTEST hat zehn Multimedia-Notebooks gegen sechs normale Computer antreten lassen. Ergebnis: Die klassischen Schreibtischrechner leisten mehr, sind besser ausgestattet und lassen sich einfach erweitern.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Windows-Notebooks mit 15-Zoll-Bildschirm mit den Bewertungen 3 x "gut und 7 x "befriedigend".

  • BenQ Joybook R53 G16

    „gut“ (2,1)

    Joybook R53 G16

    1

  • Toshiba Satellite L20-120

    • Displaygröße: 15";
    • Arbeitsspeicher (RAM): 0,5 GB

    „gut“ (2,3)

    Satellite L20-120

    2

  • Acer Aspire 1652WLMi

    „gut“ (2,4)

    Aspire 1652WLMi

    3

  • Samsung R50 WVM 1730

    „befriedigend“ (3,0)

    R50 WVM 1730

    4

  • Asus A6KM

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Mobile AMD Sempron 3300+;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 0,5 GB

    „befriedigend“ (3,1)

    A6KM

    5

  • Dell Inspiron 1300 Advanced

    „befriedigend“ (3,1)

    Inspiron 1300 Advanced

    5

  • Fujitsu-Siemens Amilo A1667 G

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: AMD Athlon 64 3400+;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB

    „befriedigend“ (3,1)

    Amilo A1667 G

    5

  • Sony Vaio VGN-FS315M

    „befriedigend“ (3,1)

    Vaio VGN-FS315M

    5

  • HP Pavilion ZE2356EA

    „befriedigend“ (3,2)

    Pavilion ZE2356EA

    9

  • Maxdata Eco 4100 IW

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Pentium M 740;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „befriedigend“ (3,2)

    Eco 4100 IW

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf