Stiftung Warentest prüft Laminat (4/2005): „Strapaziert und bewertet“ - Laminat

Stiftung Warentest

Inhalt

Am Laminat scheiden sich die Geister. Die einen schätzen es, weil das Paneel preiswerter und strapazierfähiger ist als Parkett. Die anderen verachten es wegen der hallenden Trittgeräusche und vermeintlicher Lösungsmittel. Doch Laminat ist nicht gleich Laminat. STIFTUNG WARENTEST hat zehn Laminate und zehn Fertigparkettböden getestet und erhebliche Qualitätsunterschiede festgestellt. Gute Laminate gibt es ab 13 Euro pro Quadratmeter.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Laminatböden, die im Vergleich mit zehn Parkettböden getestet wurden. Die Benotung lautet: 3 x „gut“, 5 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.

  • HDM Elesgo Wellnessfloor

    „gut“ (1,6)

    1

  • 2

  • Bauhaus / Logoclic Silenzio

    „gut“ (1,9)

    3

  • 3

  • ter Hürne Comfloor life AkusTec

    „befriedigend“ (2,7)

    5

  • Obi / Montana Living Silence

    „befriedigend“ (2,8)

    6

  • Parador Fit-Click-Akustik

    „befriedigend“ (3,0)

    7

  • Hagebau Pico Stilly Doubleclick Classic

    „befriedigend“ (3,5)

    8

  • Kronotex Dynamic-Clic mit Sound-Design

    „befriedigend“ (3,5)

    8

  • Toom Baumarkt O.K.-Laminat

    „ausreichend“ (3,6)

    10

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laminat