HiFi-Receiver im Vergleich: Knopf an Knopf

stereoplay: Knopf an Knopf (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

An größeren Modellen brachten Denon und Yamaha ein Highlight nach dem anderen. Da stellt sich die Frage, ob nicht auch ein kleinerer Vertreter für 450 Euro schon glänzen kann.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Receiver mit den Bewertungen 58 und 59 Punkte. Testkriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Yamaha RX-V559

    • Typ: AV-Receiver

    „befriedigend - gut“ (59 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der RXV 559 bringt mehr Ausstattung und Klang als der Vorgänger 557 mit (7/05). Für die Normalkundschaft umso interessanter, darf er auch in der Zweitanlage des HiFi-Fans stehen.“

    RX-V559

    1

  • Denon AVR-1906

    • Typ: AV-Receiver

    „befriedigend - gut“ (58 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Wie die Bi-Amping-Funktion zeigt, wendet sich der ‚kleine‘ Denon dem Musikfreund zu. Die Ohne-Haken-und-Ösen-Klangabstimmung geriet aber aber etwas zu weich.“

    AVR-1906

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver