RoadBIKE

Inhalt

Sie wissen nicht wie sich das Wetter entwickelt? Mit Arm- und Beinlinge in der Trikottasche sind sie flexibel und auf der sicheren Seite.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Armlinge sowie acht Beinlinge mit Bewertungen von „überragend“ bis „gut.“ Testkriterien waren Wind- und Kälteschutz (30%), Passform (60%) sowie Verarbeitung (10%).

  • Assos Armwarmer Rubi

    „überragend“

    „Die Armlinge passen sich perfekt an die Armform an. Dank des weichen, geschmeidigen Futters halten sie sehr warm.“

    Armwarmer Rubi
  • Assos Legwarmer Rubi

    „überragend“

    „Sehr gut sitzende Beinlinge, auch für kalte Tage. Nur halb gummiert am Beinabschluss. Die Größe II entspricht einem großen L.“

    Legwarmer Rubi
  • Sugoi Midzero Legwarmer

    „überragend“

    „Top-Sitz! Der Beinling der Kanadier von Sugoi passt durch zwei Gummis oben und unten perfekt. Für mäßig kühle Tage.“

    Midzero Legwarmer
  • Castelli Nano Beinlinge

    „sehr gut“

    „Sehr angenehm zu tragende Beinlinge mit Windstopper-Einsatz über Knie und Schienbein. Oben etwas zu weit geschnitten.“

    Nano Beinlinge
  • Gonso Thermo Beinlinge

    „sehr gut“

    „Ergonomisch geschnittene Beinlinge für kalte Tage. Am Beinabschluss sitzen sie ein wenig locker und werfen leicht Falten.“

    Thermo Beinlinge
  • Gore Wear Legwarmer Thermo

    „sehr gut“

    „Mäßig warme, leicht wattierte Beinlinge mit insgesamt sehr gutem Sitz. Nur am Knie werfen sie leichte Falten.“

    Legwarmer Thermo
  • Shimano Armlinge Winter

    „sehr gut“

    „Shimanos Armlinge sitzen sehr gut, sind angenehm zu tragen und spenden auch an kalten Tagen ausreichend Wärme.“

    Armlinge Winter
  • Sugoi RS Armwarmer

    • Typ: Armlinge

    „sehr gut“

    „Die weiß-grauen Sugoi-Armlinge überzeugen durch sehr gute Passform und zudem durch tadellose Verarbeitung.“

  • Castelli Nano Armlinge

    „gut“

    „Armlinge im Vergleich zu Beinlingen unangenehm zu tragen, da sie etwas scheuern. Recht schwer anzuziehen.“

    Nano Armlinge
  • Gonso Thermo Armlinge

    • Typ: Armlinge

    „gut“

    „Das Bündchen am Handgelenk wirkt primitiv, der Oberarmabschluss fällt eher eng aus. Für Größe M ist der Armling sehr lang.“

    Thermo Armlinge
  • Gore Wear Armlinge III Windstopper

    „gut“

    „Für Größe M fallen die Armlinge sehr groß aus. Sind sehr störrisch anzuziehen und werfen über den Arm verteilt Falten.“

    Armlinge III Windstopper
  • Jeantex Armlinge

    „gut“

    „Dank des Futters sehr warme Armlinge. Probleme gibt es beim Anziehen, da das Material sich nur wenig dehnen lässt.“

  • Jeantex Beinlinge

    „gut“

    „Die sehr warmen Beinlinge neigen zum Rutschen, da das Spandex-Material sich nur wenig dehnen lässt.“

  • Pearl Izumi Micro Sen. Therm. Armwarmers

    „gut“

    „Armling für nicht ganz so kühle Herbsttage, der trotz des ergonomischen Schnittes keine optimale Passform bietet.“

    Micro Sen. Therm. Armwarmers
  • Pearl Izumi Therma Fleece Legwarmers

    „gut“

    „Der warme Beinling für die kalten Herbsttage besitzt keine Gummierung am Oberschenkel und könnte insgesamt besser sitzen.“

    Therma Fleece Legwarmers
  • Shimano Beinlinge Winter

    „gut“

    „Ein guter Beinling für die kälteren Tage. Nur am Knie bilden sich leichte Falten, der Beinabschluss ist etwas zu weit.“

    Beinlinge Winter

Tests

Mehr zum Thema Armlinge & Beinlinge

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf