PROFIFOTO prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (12/2007): „Elefantenrunde“

PROFIFOTO

Inhalt

Gut ein Jahr nach dem ersten großen Vergleich der Systeme hat der Arbeitskreis Digitale Fotografie e.V. erneut digitale Spiegelreflexkameras, digitales Mittelformat und Film in einen komplexen Test geschickt. Neu dabei: die Canon EOS-1Ds Mark III, die Hasselblad H3DII-39 sowie ein fast schon ausgestorbener Klassiker: das 8x10 Inch Dia.

Was wurde getestet?

Im Systemvergleich waren eine DSLR und eine Mittelformatkamera. Zusätzlich wurde ein Diafilm vorgestellt. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Canon EOS-1Ds Mark III

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „Die Bildqualität der neuen Kamera von Canon entsprach voll und ganz den von den technischen Daten vorab genährten Erwartungen. Dies ist keineswegs selbstverständlich ...“

    EOS-1Ds Mark III
  • Hasselblad H3D II-39

    • Typ: Mittelformatkamera, Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 39 MP;
    • Sensorformat: Mittelformat;
    • Touchscreen: Ja

    ohne Endnote

    „... Sie war problemlos in der Lage, ihren Auflösungsvorteil gegenüber der Kleinbild-Variante auch im Bildergebnis sicht- und messbar umzusetzen. So bietet sie gegenüber der 1Ds Mark III erhebliche Auflösungsreserven, wenn höhere Druckauflösungen oder große Formate gefragt sind ...“

    H3D II-39

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras