Multifunktionale Farblaser

PCgo

Inhalt

Kaum ein Büro kommt heute ohne Farbdokumente aus. Laser-Multifunktionsgeräte mit Farbdrucker sind nicht mehr teuer und bieten viele Funktionen auf kleinster Stellfläche.

Was wurde getestet?

Getestet wurden fünf multifunktionale Farblaser mit Bewertungen von 68 bis 83 von jeweils 100 möglichen Punkten. Testkriterien waren Technische Leistung, Bedienung, Aufbau/Installation, Zubehör und Service/Support.

  • Brother MFC-9440CN

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Plus: schneller Seitendurchsatz; sauberer Text- und Grafikdruck.
    Minus: Gelbstich bei Fotodruck.“

    MFC-9440CN

    1

  • Konica Minolta Magicolor 2490 MF

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „noch günstig“

    „Plus: Druckqualität; saubere Farbkopien.
    Minus: langsamer Scan.“

    Magicolor 2490 MF

    2

  • HP Color LaserJet 2840

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: sehr gute Druckqualität; einfache Bedienung.
    Minus: Installationszeit.“

    Color LaserJet 2840

    3

  • Lexmark X502n

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: schneller s/w-Druck; schneller Scanverlauf.
    Minus: Qualität von Farbkopien.“

    X502n

    3

  • Canon LaserBase MF8180C

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „noch günstig“

    „Plus: gute Druckqualität.
    Minus: kein Netzschalter; Qualität von Farbkopien.“

    LaserBase MF8180C

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker