PCgo prüft Drucker (10/2004): „Echte Schnäppchen!“

PCgo

Inhalt

Ein Laserdrucker ist teuer? Weit gefehlt: Manche kosten nur noch 150 Euro, eine Seite 2 bis 3 Cent. Lesen Sie hier, was Sie von den Druckern im unteren Preissegment erwarten können.

Was wurde getestet?

6 Laserdrucker im Vergleich mit den Benotungen 2 x „sehr gut“ und 4 x „gut“.

  • Samsung ML-1410

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Der ML-1410 druckt sehr leise und benötigt wenig Platz am Arbeitsplatz. Er arbeitet kostengünstig und bietet eine sehr gute Druckqualität bei Text und Bild. Beim Testsieger stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    ML-1410

    1

  • Brother HL-1430

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    „Der Brother bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, arbeitet flott und sauber. Mit der Parallelschnittstelle ist er für Windows 95 und NT geeignet.“

    HL-1430

    2

  • Lexmark E232

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Wer hohe Seitendurchsätze und sehr gute Qualität beim Textdruck benötigt, ist mit dem Lexmark E232 gut bedient. Optional lässt sich das Papiermanagement erweitern.“

    E232

    3

  • Canon LBP-1120

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Der Canon ist ein guter Arbeitsplatzdrucker. Er benötigt wenig Platz, ist einfach zu warten und preiswert. Beim Grafikdruck lieferten andere allerdings weitaus bessere Ergebnisse.“

    LBP-1120

    4

  • Epson EPL-6200L

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Der Epson EP-6200L arbeitet schnell und vor allem auf Normalpapier sehr sauber. Zwei Schnittstellen erweitern sein Einsatzgebiet, die Folgekosten sind jedoch relativ hoch.“

    EPL-6200L

    4

  • Konica Minolta Pagepro 1300W

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Der PagePro 1300W von Minolta bietet ein schnelles Druckwerk und ein sauberes Textbild. Für den Ausdruck von Bildern und Grafiken muss man allerdings häufig die Helligkeit nachregeln, sie sind oft sehr dunkel.“

    Pagepro 1300W

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf