PC Praxis prüft Drucker (7/2006): „Mehr Farbe im Büro“

PC Praxis

Inhalt

Ein wesentliches Problem, das wohl jeder kennt, der in den eigenen vier Wänden ein Büro besitzt, ist der verfügbare Platz. Für große Büromaschinen fehlt die Stellfläche, und dennoch müssen Kopierer und Drucker untergebracht werden. Ein All-in-one-Gerät auf Laserbasis ist hier die Lösung.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Multifunktionsgeräte mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 4 x „gut“. Unter anderem wurden Kriterien wie Geschwindigkeit, Qualität und Ausstattung getestet.

  • Epson AcuLaser CX11N

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „sehr gut“ (1,3) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Schnelles und preiswertes All-in-one-Gerät.“

    AcuLaser CX11N

    1

  • Oki C5510 MFP

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Hohe Farbseitenleistung, umständlicher Aufbau.“

    C5510 MFP

    2

  • Brother MFC-9420CN

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Sehr professionelles Multifunktionsgerät.“

    MFC-9420CN

    3

  • HP Color LaserJet 2840

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Solider Alleskönner mit PostScript.“

    Color LaserJet 2840

    4

  • Konica Minolta Magicolor 2480 MF

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Preiswertes, aber funktionales All-in-one-Gerät.“

    Magicolor 2480 MF

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker